Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | businessclub

Leidenschaft – der Weg zum Erfolg!

Kaltenkirchen (em) „Faszinierend, diese Frau“, beschreibt Veronika Podzins, die Maria Lindberg im Telefoninterview kennenlernen durfte. Bei der Frage, wie man als junge Frau zum Boxen kommt und dabei über einen langen Zeitraum solch eine Motivation aufrechterhalten kann, erzählt Boxweltmeisterin Maria Lindberg, dass nur die tiefe Leidenschaft für den Sport, das Aushalten von Schmerzen, das ständige Training und intensiven Kampfvorbereitungen möglich macht.

„Über die eigenen Grenzen zu gehen, Leidenschaft zu entwickeln und die Motivation aus sich selbst heraus zu spüren, antwortet Maria Lindberg, habe ich erst spät, mit 19 Jahren, zufällig durch ein Probetraining bei einer Freundin an der Universität kennengelernt. Dort ist sie das erste Mal mit Fitnessboxen in Berührung gekommen. Bereits nach dem zweiten Training war Maria Lindberg in diese Sportart verliebt. Der Sport war einerseits körperliches Training und anderseits eine Unterstützung während des Studiums, um die Power zu entwickeln, das enorme Pensum durchzuhalten“.

Dass Frauen zum Boxen kommen, ist meistens Zufall, aber wenn es einen packt und dabei voll in den Boxsport zieht, dann lernt man andere Boxerinnen kennen. Der Austausch mit den richtigen Menschen ist pure Motivation und auf der Schwelle zum nächsten Ziel steht einer, der dich hochzieht und ein anderer, der dich antreibt, so Maria Lindberg.

Als 3-fache Boxweltmeisterin hat Maria Lindberg aktuell zwei Ihrer Titel verteidigt und bereitet sich auf den anstehenden Titelkampf vor. Seit über 10 Jahren reist sie zu Vorträgen, wo sie als Vortragsrednerin mehrsprachig, spannende Einblicke in die mentale Kopfarbeit gibt, die man als Sportler, Führungskraft und als Mensch benötigt, um seine eigene Fähigkeit und Leidenschaft zu entdecken, die dann zum Ziel führen.

Treffen kann man Maria in Hamburg, in der Ritze, zum Training im historischen Box-Gym. Seit 4 Jahren lebt sie in Hamburg. Dort trainiert sie zwei Mixed-Gruppen, eine reine Frauen-Fitnessgruppe und aufstrebende Amateur-Boxer, die ebenfalls hoch hinauswollen.

Wie man seine Leidenschaft entwickelt, sich auf Veränderungen einstellt, sowie mental auf seine Gegner vorbereitet ist und seine Ziele findet und warum man einen Coach braucht, wird Maria Lindberg an diesem Abend in einem spannenden Vortrag erzählen. Weiterhin regt der Abend zu lockerem Austausch und zu Gesprächen an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und die KT-Boxsparte freut sich über Interesse am Boxsport.

Unterstützt wird der Vortragsabend vom Kaltenkirchener Ring und dem businessclub Kaltenkirchen. Bestellung von Eintrittskarten gibt es unter der Tel.: 0 41 91 / 802 70 64 oder bei Facebook, XING, Instagram, www.kaltenkirchener-Ring.de und www.businessclub-Kaltenkirchen.de

Foto: ©Roger Hanson

kaltenkirchen businessclub
Businessclub Kaltenkirchen bck
Businessclub Kaltenkirchen bck
Kieler Str. 12
24568 Kaltenkirchen
Telefon: 0 41 91 - 80 27 064
email: mail (at) bck-sh.de
www.bck-sh.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen