Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | dodenhof

€ Geschenk-Ideen zum Fest der Liebe

Kaltenkirchen (la/lm) Weihnachten ist die Gelegenheit, seinen Liebsten eine Freude zu machen. Ob für Groß oder Klein, Jung oder Alt, Mann oder Frau – in der dodenhof ModeWelt wird jeder fündig, der etwas ganz Besonderes verschenken möchte. Neben Düften, Schmuck und Taschen gibt es natürlich auch Schuhe und Kleidung. Wer also alle Wünsche auf einmal von der Liste abhaken möchte, kann sich bei dodenhof ganz entspannt durch die Abteilungen shoppen und auch noch die ein oder andere Überraschung unter den Tannenbaum legen.

In der 250 m² großen Pafümerie-Abteilung stehen den Kunden wieder viele Geschenksets zur Auswahl. Wer ungefähr weiß, welche Düfte gut ankommen, kann mit einer Kombination aus Parfum, Lotion und Duschgel nichts falsch machen. Von Klassikern wie „La vie est belle“ von Lancôme bis hin zu den neuesten Düften von Tiffany & Co., Chanel und vielen mehr sind in der dodenhof Parfümerie zu finden.

Erinnerungen zum Teilen
Was gibt es Schöneres als Erlebnisse zu verschenken? Gemeinsam mit der Freundin, der Schwester oder auch der Tochter können sich Make-Up-Begeisterte kostenlos für die dodenhof Schminkschule anmelden und sich in einer geschlossenen Gruppe im separaten Raum Tipps und Tricks für den perfekten Weihnachtslook abholen. Ebenfalls vergrößert wurde die Taschenabteilung im Erdgeschoss des Modehauses. Die Marke Picard ist erst in diesem Herbst neu eingetroffen und bietet die aktuellsten Hingucker in Echtleder und auch veganem Leder. Schwarze Klassiker und bordeauxfarbene Hänkeltaschen stehen in diesem Jahr ganz oben auf der Favoritenliste von Accessoire- Liebhabern.

Schmuck und neueste Technik
Ein absoluter Hingucker unter dem Tannenbaum wäre eine lässige Smartwatch. Fossil, Michael Kors und weitere Firmen vereinen ein schickes Uhrdesign mit dem All- Round-Display und lassen so Technik und Mode verschmelzen. Mit dem Smartphone verbunden, lassen sich Zeit und Hintergründe verstellen, Nachrichten lesen und sogar schreiben. Ein Gesundheitsprogramm ist ebenfalls integriert. Sehr zeitlos sind hingegen die KERBHOLZ Uhren, die minimalistisch, sehr leicht und aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt sind. Ganz neu im Sortiment der 180 m² großen Schmuckwelt sind außerdem Swarovski, Thomas Sabo, Paul Hewitt und die Perlenkollektion.

Die Holzkreationen
– designed by Holger Badenski 25. November und 16. Dezember von 11 bis 19 Uhr

Weihnachts Kochshow Live-Cooking von weihnachtlichen Gerichten zum Probieren und Nachkochen. Rezepte zum Mitnehmen gibt es vor Ort. 30. November und 7., 14., 21. Dezember von 15 bis 19 Uhr

Shanty Chor Windjammer
Shantys sind Lieder der Matrosen zu gemeinschaftlicher Arbeit an Bord der Segelschiffe. Sie wurden auch nach der Arbeit in geselliger Runde gesungen. In Begleitung von Keyboard, Gitarren und Akkordeons schafft der Chor beeindruckende, weihnachtliche Seefahrerromantik. 24. Dezember um 18, 19, 20 und 21 Uhr

Stephanie Glasmeyer am Piano
Die Sängerin und Pianistin aus Hamburg kombiniert charmant ihre samtig, gefühlvolle Stimme mit ihrem Klavierspiel und überzeugt bei verschiedensten Auftritten. Ihre Bandbreite reicht von Adele über Coldplay bis hin zu Xavier Naidoo und Ellie Goulding – immer verpackt in eigenen Arrangements, die zum Zuhören, Genießen und Mitsummen einladen. 8. Dezember von 17.30 bis 20 Uhr

Miu im Duett und Solo am Piano
Eine junge Frau aus Hamburg, die sich seit ihrem spontanen Auftritt in einem der legendärsten Live-Clubs der Welt, dem „The Bitter End“, als Soulpop-Sängerin etabliert hat. Anders als im Kräftedreieck von Soul, Pop und Jazz sonst oft üblich, trägt nicht jeder Song dasselbe Soundgewand. Der rote Faden bleibt stets die Stimme der Sängerin und verleiht den Auftritten ein Gefühl von Schwarzweiß Film. 2. und 9. Dezember von 17.30 bis 20 Uhr

Jagdhornbläserchor Hubertus Hartenholm
Insgesamt 30 Mmitglieder musizieren und bilden den Neuzugang aus. Das außergewöhnliche Instrument zaubert einen weihnachtlichen Klang. 15. Dezember um 18 und 19 Uhr 23. Dezember um 15 und 16 Uhr

Wildpark Eekholt zu Gast
Vor Ort stellt sich der Wildpark vor und lädt zum Weihnachtsbesuch in den Park ein. 8. Dezember von 17.30 bis 20 Uhr

Skulpturen Schnitzvorführung
Es fliegen die Holzschnitzel! Jan Klein, Forstwirt aus Heidmühlen, zeigt eindrucksvoll, wie er mit der Motorsäge Skulpturen aus Holz schnitzen kann. 1. Dezember von 17 bis 20 Uhr

Riesenknusperhäuschen
Mitbauen am Riesenknusperhäuschen. 27. November und 4., 11., 18. Dezember von 15 bis 19 Uhr

kaltenkirchen dodenhof
dodenhof
dodenhof
Auf dem Berge 1
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 0 41 91 - 700-0
info (at) dodenhof.de
www.dodenhof.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen