Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894

Fußball-Jugend freut sich über neue Sporttaschen

Kaltenkirchen (em) Für die kleinen Kicker der Kaltenkirchener Turnerschaft gab es eine große Überraschung: Der Geschäftsführer der goodworxsolution GmbH kam zum Training und brachte für jeden der Jungs eine neue Sporttasche mit.

„Das ist ja voll cool, jetzt haben wir alle die gleiche Tasche“, mit diesen Wortlauten freute sich die Mannschaft bei der Übergabe. Auch Geschäftsführer Renee Böttcher, der an diesem Tag zum zweiten Mal Opa geworden ist und den Termin trotzdem sehr gerne wahrnahm, freute sich über die strahlenden Kinderaugen.

Die E2-Junioren-Mannschaft besteht ausschließlich aus Jungs und spielt nach der Qualifikation in der A-Klasse, was für die Mannschaft mit ausschließlich Spielern des jüngeren Jahrgangs eine sehr gute Leistung ist. „Wir wollen die Jungs in den nächsten Monaten technisch, spielerisch und taktisch weiter entwickeln, damit wir in der A-Klasse unter die ersten drei Mannschaften kommen und dann in der nächsten Saison die Qualifikation für die Kreisliga schaffen und dort dann eine gute Rolle spielen“, so der Trainer Dieter Deckena.

Die ersten erfolgreichen Schritte haben die Jungs mit dem Erreichen des Fedcup-Halbfinales in diesem Jahr schon erreicht. Aktuell werden noch Spieler, die schon etwas länger Fußball spielen und gut mit dem Ball umgehen können, gesucht. Der Trainer Dieter Deckena oder der Co-Trainer Rüdiger Vondran freuen sich über eine Kontaktaufnahme.

kaltenkirchen Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen