Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Kaltenkirchener Turnerschaft

35 Jahre Karate in Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (em) In diesem Jahr feiert die Karatesparte der Kaltenkirchener Turnerschaft ihr 35 jähriges Jubiläum. Dieses besondere Ereignis möchten die Trainer gerne gemeinsam mit den ehemaligen Karatekas, sowie mit den Aktiven und deren Familie feiern.

Deshalb lädt die Karatesparte am Freitag, 17. November um 18.30 Uhr, in der Sporthalle Ecke Hamburger Straße/ Porschering (gegenüber VW Kath) sehr herzlich zu einem gemeinsamen Training ein. Dort können alle gerne mittrainieren, sehr gerne auch ehemalige Karatekas, oder auch nur zuschauen.

Im Anschluss gehen alle gegen 20.30 Uhr ins KT-Vereinsheim, um gemeinsam über jüngere und ältere Zeiten zu sprechen und Sportfreunde wiederzutreffen. Vielleicht hat jemand noch Erinnerungsstücke, die sehr gerne zu diesem Treffen mitgebracht werden können, um die schönen und interessanten Erinnerungen aus 35 Jahren Karate- Sport wieder lebendig werden zu lassen. Wer es zeitlich nicht früher schafft, ist natürlich herzlich eingeladen direkt zum KT-Vereinsheim zu kommen.

Ganz besonders freuen kann man sich auf den Spartengründer und ehemaligen Karateka Horst Schrör, der seine Teilnahme bereits zugesagt hat.

Foto: Spartengründer Horst Schrör (rechts) mit jungen Karatekas vor 35 Jahren

kaltenkirchen Kaltenkirchener Turnerschaft
Navigation
Termine heute