Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Kaltenkirchener Turnerschaft

Dreiwöchiger Aikido-Schnupperkurs in der Marschweghalle

Kaltenkirchen (em) Aikido ist eine defensive japanische Kampfkunst. Die Energie des Gegners wird genutzt, um einen Angriff abzuwehren und in Harmonie zu verwandeln.

Dabei werden nicht nur Körpertechniken erlernt, sondern auch der Umgang mit dem Holzstab und Holzschwert. Die Kaltenkirchener Aikidoka beginnen einen dreiwöchigen Schnupperkurs für alle Interessierten am Freitag, 14. September von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr. Für die nachfolgenden zwei Wochen treffen sich die Teilnehmer jeweils freitags zur gleichen Zeit.

Das Training wird von Svenja Stürmer und Mareike Harms auf der Bühne der Marschweghalle in Kaltenkirchen durchgeführt. Für den Kursus wird eine Gebühr von 15 Euro berechnet. Die Anmeldung bitte per E-Mail an: aikido-kaltenkirchen@gmx.de

Wer freitags keine Zeit hat, kommt einfach zu den auf der Website angegebenen Trainingszeiten in die Halle. Informationen gibt es unter: www.aikido-kaltenkirchen.de

kaltenkirchen Kaltenkirchener Turnerschaft
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen