Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Kaltenkirchener Turnerschaft

Hochqualifizierter Karate-Lehrgang mit Masao Kawasoe

Kaltenkirchen (em) Die Abteilung Karate der Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894 e.V. lud zum 23. Karate-Lehrgang mit Masao Kawasoe, Cheftrainer aus Großbritannien, ein.

Aus ganz Deutschland reisten Sportler an, um an diesem hochqualifiziertem Lehrgang teilzunehmen. Viele der Karateka sind alljährlich dabei und sogar aus Griechenland waren Gäste angereist, um Masao Kawasoe im Training persönlich zu erleben. Dieser bot den hochmotivierten Lehrgangsteilnehmern ein interessantes und anstrengendes Training. Schwerpunkt war das intensive Üben und Verfeinern der Basistechniken des traditionellen Karate. Hiervon profitierten Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Masao Kawasoe vermittelte wertvolle Kenntnisse und verstand es, seine Schüler zu Höchstleistungen zu motivieren.

Im Anschluss an diesen intensiven Lehrgang hatten die Karateka die Gelegenheit, eine Gürtelprüfung abzulegen. Drei Sportler der Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894 e.V. hatten sich in den vergangenen Wochen bereits darauf vorbereitet. Sie präsentierten erfolgreich Kihon (Basistechniken) sowie Kata (Form) und Kumite (Kampf). Damian Eberle und Timothy Lipart bestanden die Prüfung zum 9. Kyu (Weißgurt) und Erik Giarunz bestand die Prüfung zum 7.Kyu (Orangegurt). Die Abteilung Karate gratuliert ihren Prüflingen.

Nach diesem erfolgreichen Wochenende sehen die Karateka aus Kaltenkirchen dem kommenden Lehrgang mit Masao Kawasoe im Sommer 2020 mit Spannung entgegen.

kaltenkirchen Kaltenkirchener Turnerschaft
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen