Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Männerchor Kaltenkirchen

Auflösung des Männerchores – nach 124 Jahren ist Schluss

Kaltenkirchen (em) Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung mussten die anwesenden 8 Mitglieder eine schwierige Entscheidung treffen. Nach 124 Jahren Männerchor Kaltenkirchen wurde die Auflösung des Chores am 31. Januar schweren Herzens beschlossen.

„Es ist nicht gelungen, ausreichend neue Sänger für den Chor zu begeistern. So geht leider ein wichtiger Kulturbeitrag der Stadt Kaltenkirchen verloren, die jährlichen Muttertagskonzerte im Ratssaal Kaltenkirchen, das Herbstkonzert im Gemeindehaus Oersdorf sowie Auftritte zu Advent/ Weihnachten und zu Familienfeiern sind Geschichte. Sinkende Mitgliederzahlen und sinkende Zuhörerzahlen bei den Konzerten zwingen uns zur Aufgabe, die gleichbleibenden Kosten wie Chorleitergehalt und Kosten für den Probenraum können von den Mitgliedsbeiträgen nicht mehr getragen werden. Zu den Liquidatoren des Chores wurden Herr Henry Braasch, Henstedt-Ulzburg sowie Thomas Felgner, Kaltenkirchen bestimmt. Wir bedauern diesen Schritt sehr“, so Thomas Felgner.

kaltenkirchen Männerchor Kaltenkirchen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen