Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Polizei

Verkehrsunfall: 16-jährige Motorradbeifahrerin stirbt

Stuvenborn (em) Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 5. Juni gegen 20:40 Uhr auf der K109 zwischen Stuvenborn und Todesfolde ist ein 18-jähriger Motorradfahrer schwer und seine 16-jährige Sozia tödlich verletzt worden. Der Fahrer eines Pkw VW Passat erlitt leichte Verletzungen.

Der Polizei zufolge geriet der 18-Jährige aus Hitzhusen in einer Rechtskurve in Fahrtrichtung Todesfelde in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem Pkw VW Passat zusammen. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Der Motorradfahrer musste aufgrund der Schwere seiner erlittenen Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Lübeck geflogen werden, der 35-jährige Pkw-Fahrer aus Stuvenborn benötigte keine medizinische Betreuung am Unfallort.

Die 16-Jährige aus Hitzhusen verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizei stellte die beiden an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge sicher. Der Sachschaden wird insgesamt auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Ferner richteten die Beamtinnen und Beamten für die Dauer des Einsatzes eine Vollsperrung der K109 ein und zogen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel einen Unfallsachverständigen hinzu. Gegen 23 Uhr konnte die Vollsperrung wieder aufgehoben werden.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Navigation
Termine heute