Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Polizei

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht gestartet

Kaltenkirchen (em) Am Dienstag, 30. Mai, kam es in Kaltenkirchen zu einer Verkehrsunfallflucht. Um 15.05 Uhr wurde auf dem Rossmann-Parkplatz in der Holstenstraße das Schutzgitter eines Baumes angefahren und beschädigt.

Laut Zeugenangaben soll das verursachende Fahrzeug ein litauisches Kennzeichen gehabt haben. Das Fahrzeug musste von einem Abschleppfahrzeug geborgen werden. Anschließend flüchtete der Verursacher. Das Polizeirevier Kaltenkirchen bittet unter 0 41 91 / 308 80 um Hinweise. Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Hinweise zu dem Verursacher, seinem Fahrzeug oder dem Abschleppunternehmen machen?

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg