Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Polizei

Nächtlicher Brandstifter unterwegs?

Kaltenkirchen (em) In der Nacht von Montag, 11. Juni auf Dienstag, 12. Juni ist es in Kaltenkirchen zu zwei Bränden gekommen. Ein Fremdverschulden ist in beiden Fällen nicht auszuschließen.

Am Montag brannte um 23.30 Uhr auf einem Spielplatz im Rosmarinweg ein Klettergerüst mit Spielhaus. Um 0.45 Uhr rückten die Kollegen erneut aus. Zu diesem Zeitpunkt brannte in der Straße Am Kretelmoor ein Auto. Der Mazda wurde durch den Brand erheblich beschädigt. Ein daneben geparktes Fahrzeug wurde durch das Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die weiteren Ermittlungen dazu übernommen. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den Bränden machen können, werden gebeten, sich unter der Tel.: 0 45 51 / 884-0 mit der Polizei in Bad Segeberg in Verbindung zu setzen.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

kaltenkirchen Polizei
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen