Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Stadt Kaltenkirchen

Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf

Kaltenkirchen (em) Anlässlich des Welt-Alzheimertages finden am Samstag, 23. September, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr, im Rathaus der Stadt Kaltenkirchen mehrere Veranstaltungen zum Thema „Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf“ statt.

Neben einem Einführungsvortrag und einer Ausstellung zu allen Bereichen rund um Pflege und Betreuung befassen sich drei Workshops zu den Themen „Demenz“, „Verantwortung teilen“ und „So kann es gehen - Informationen und Hilfen“ mit unterschiedlichen Aspekten einer Pflegesituation.
Die Idee hierzu entstand anlässlich des Workshops „zukunftsorientierte Seniorenpolitik in der Stadt Kaltenkirchen“ 2013.

Veranstalter sind der Pflegestützpunkt im Kreis Segeberg, der Seniorenbeirat, die Hospizgruppe Kaltenkirchen – Bad Bramstedt, der Pflegedienst Bliev to Huus, der Kreis Segeberg und die Stadt Kaltenkirchen.
Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat Arved Fuchs übernommen.

„Ich freue mich sehr, dass es erneut eine sehr interessante und informative Veranstaltung zum Themenkomplex Pflege und medizinische Versorgung mit einem großen Aufgebot an Experten im Rathaus der Stadt Kaltenkirchen gibt. Bedanken möchte ich mich hierfür bei der Projektgruppe und allen teilnehmenden Experten, insbesondere aber bei Herrn Mildenberger vom Pflegestützpunkt und dem Vorsitzenden des Seniorenbeirates, Herrn Klaus Stuber“, so Bürgermeister Hanno Krause.

Foto: (v.l.) Katharina Auf dem Brinke (Kreis Segeberg, Pflegeplanung), Ulrich Mildenberger (Pflegestützpunkt im Kreis Segeberg), Klaus Stuber (Vorsitzender Seniorenbeirat Kaltenkirchen), Ines Scharge (Kreis Segeberg, Pflegeplanung), Bürgermeister Hanno Krause, Veronika Podzins (businessclub Kaltenkirchen), Timm Kalweit (Bliev tu Huus). ©Stadt Kaltenkirchen

kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Holstenstraße 14
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191 / 939-0
Fax: 04191 / 939-100
E-Mail: info (at) kaltenkirchen.de
Homepage: www.kaltenkirchen.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute