Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Stadt Kaltenkirchen

„Mandalas; das Tor zu einer farbenfrohen Welt“

Kaltenkirchen (em) Im Rahmen der Aktion „Kunst im Rathaus“ werden in der Zeit vom 16. Oktober bis einschließlich 9. November Aquarelle der Künstlerin Gerlinde Hog-Aden im Rathaus ausgestellt.

Als Darstellungsform wurden Mandalas gewählt, die durch Farbenvielfalt und Bewegung wirken. Für die Ausstellung hat Frau Hog-Aden 39 Bilder ausgewählt, die während der Öffnungszeiten im Erdgeschoss sowie im 1. und 2 Obergeschoss des Rathauses betrachtet werden können. Gerlinde Hog-Aden hat vor 27 Jahren mit der Fertigung von Aquarellbildern begonnen. Bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Sterbebegleiterin setzte sie die Bilder ein, um die begleiteten Menschen in ihrer Situation zu unterstützen.

2017 stellte Hog-Aden erstmals ihre Werke bei der Einweihung des Palliativnetzes Travebogen GmbH in Kaltenkirchen aus. Weitere Ausstellungen folgten im Lübecker Rathaus, bei der Tausendfüßler Stiftung in Kaltenkirchen sowie im eigenen Garten in Schmalfeld. Die Ausstellung wird am Dienstag, 16. Oktober um 11 Uhr im Foyer des 1. Obergeschosses im Rathaus durch Bürgermeister Hanno Krause eröffnet.

kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Holstenstraße 14
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191 / 939-0
Fax: 04191 / 939-100
E-Mail: info (at) kaltenkirchen.de
Homepage: www.kaltenkirchen.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen