Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | VHS

Stress macht man sich nur selbst

Kaltenkirchen (em) Am Dienstag, 20. Februar von 18 bis 20.30 Uhr erläutert Transaktionsanalytikerin und Dipl. Sozialpädagogin Christina Wendorff das Persönliche Stressmanagement - Introvision als Methode mentaler Selbststeuerung.

Die Methode der Introvision ist von Prof. Dr. Angelika Wagner (Leiterin der Pädagogischen Fachgruppe Introvision in HH) entwickelt worden, um interessierten Laien und Professionellen in der Beratung eine Interventionsmöglichkeit zur Bewältigung von Blockaden und inneren Konflikten zu geben. In diesem Workshop stellt sie vor:
• wie innere Konflikte entstehen
• wie sie wirken und was sie bewirken
• Introvision als eine Methode zur Auflösung der inneren Konflikte
• Wo gibt es Introvision?

Die Gebühr beträgt 18 Euro, Am Kretelmoor 40
Anmeldung bitte unter 0 41 91 / 917 60 oder auf www.vhskaltenkirchen.de
VHS Kaltenkirchen
VHS Kaltenkirchen
Am Kretelmoor 40
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191 / 9176-0
E-Mail: info (at) vhskaltenkirchen.de
www.vhskaltenkirchen.de
Weitere Artikel lesen