Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
56.595 Berichte ●  26.029 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Kaltenkirchen Leibniz Privatschule
Leibniz Privatschule
Elmshorn/Kaltenkirchen (em) Elmshorn. Auf diese Premiere hat die Leibniz Privatschule am Standort Elmshorn lange warten müssen: die Vorführung der Eisenbahn „Sottmanns Miniatur-Wunderland“. Michael Sottmann Junior hatte die Märklin-H=Anlage seines verstorbenen Vaters, Michael Sottmann sen. (1943-2018) der Leibniz Privatschule Elmshorn als Leihgabe zur Verfügung gestellt.
Die Corona-Restriktionen sorgten für eine lange Bau-Unterbrechung auf der fast 60 Quadratmeter großen Fläche im ersten Stock der Elmshorner Schule am Ramskamp. Seit einigen Wochen arbeiten die Modelleisenbahner Jürgen Harder, Norbert Verhaagh und Carsten Kriete jeden Montagnachmittag an der Anlage. Zwar ist die Landschaftsgestaltung noch nicht ganz abgeschlossen, aber viele der Züge fahren scho
05.12.2022
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Der Kaltenkirchener Ring für Handel, Handwerk, Industrie e.V. organisiert auch in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus, traditionell am 3. Adventswochenende, also vom 09.-11.12.2022.
Am Freitag (09.12.) wird der Weihnachtsmarkt um 17 Uhr eröffnet und um 17:15 Uhr der Weihnachtsmann geweckt. Marktende ist, wie auch am Samstag, um 23:00 Uhr. Samstag (10.12.) und Sonntag (11.12.) beginnt der Weihnachtsmarkt jeweils um 14:00 Uhr. Sonntag schließt der Markt dann um 18:00 Uhr. „Zur Belebung der Innenstadt und gerade jetzt in der Krisenzeit freut es uns sehr, dass unser Kaltenkirc
06.12.2022
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
56.595 Berichte, 1.069 Videos, 710 Fotogalerien und 26.029 Fotos


06
Dez
Stadt Kaltenkirchen
Bühnenprogramm mit viel Musik auf dem Weihnachtsmarkt
05
Dez
Leibniz Privatschule
Züge rollen in Sottmanns Miniatur-Wunderland
05
Dez
Karate Sparte KT
Große Beteiligung bei Karate - Vereinsmeisterschaft
02
Dez
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen legt ausgeglichenen Haushalt für 2023 vor
01
Dez
Stadt Kaltenkirchen
Neue Skateranlage an neuem Standort
01
Dez
Lions Club Alveslohe
3. virtueller Nikolauslauf der Alvesloher Lions
28
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Lesung von Putlitzer Kurzgeschichten
25
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Halbzeit bei der Rathauserweiterung
22
Nov
Stadt Kaltenkirchen
10 Jahres Haus der sozialen Beratung
21
Nov
Polizeidirektion Bad Segeberg
Zwei Tonnen Baukabel bei Einbruch in Lagerhalle gestohlen
21
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Baumpatenschaft im Geburten- und Patenwald
18
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Unternehmerforum zum Aufbau eines Energienetzwerkes
17
Nov
AKN
Elektrifizierung der Strecke von Kaltenkirchen bis Hamburg
17
Nov
Lions Club Alveslohe
Die Weihnachtstanne für die gute Tat!
16
Nov
Lions Club Alveslohe
Lions liefern ab - große Spendenübergabe an die Tafeln
16
Nov
Kaltenkirchener Turnerschaft
Zwei JKA-Cup-Sieger für die Karatesparte der KT
15
Nov
Leo-Club Alsterquelle
Neun volle Einkaufswagen für die Kaltenkirchener Tafel
14
Nov
Leibniz-Blätter Verlag
„Deutsche Stimme“ von Louis van Gaal kommt aus Kaltenkirchen
10
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Patient(inn)entag zum Thema „Kampf dem Krebs
09
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen möchte ehren - Machen Sie Vorschläge!
07
Nov
SOATEBA e.V.
Soateba rockt Weihnachten - laut und leise rieselt der Schnee
04
Nov
KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen
Rap, Poetry-Slam- und Graphic Novel-Workshops
04
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Workshop zur Finanzkompetenz von Frauen für Frauen
03
Nov
NORDGATE
360-Grad-Tour zeigt Gewerbeflächen aus bester Perspektive
02
Nov
Leibniz Privatschule
Englisch als Zweitsprache – ein Geschenk
26
Okt
Aktuell
Starkes Teilnehmerfeld bei der ADAC Rallye Atlantis
25
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Erste Sitzung des Beirates für Menschen mit Behinderungen
24
Okt
Leibniz Privatschule
Die Schule ohne Unterrichtsausfall? – Ja, die gibt es
21
Okt
Leibniz Privatschule
Grundschule: Info-Abend der Leibniz Privatschule
20
Okt
Kaltenkirchener Turnerschaft
Erfolgreich bestandene Kyu-Prüfungen der Karate Abteilung
18
Okt
Polizeidirektion Bad Segeberg
Übergriff auf 13-jähriges Mädchen in Kaltenkirchen
18
Okt
Leibniiz Privatschule
Leibniz-Schüler erlaufen 6500 Euro für die Tafel
18
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Übergabe der Tennishalle an den Tennisclub Schirnau e.V.
17
Okt
Chor 82
Jubiläumskonzert des Chor 82 mit Standing Ovations
17
Okt
Leibniz
Der Weg für mein Kind in die Leibniz Privatschule
17
Okt
Stadt Kaltenkirchen
„Kampf dem Krebs“ - Patient(inn)entag am 29.10.2022
14
Okt
Leibniz Privatschule
Lesen, Schreiben und Rechnen in der Grundschule ganz altmodisch
14
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Bürgermeister Hanno Krause lädt zum Stadtgespräch ein
12
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Flüchtlinge besuchen FUN - Arena
06
Okt
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Feuer in einer Produktionshalle greift auf das Dach über
06
Okt
dodenhof
dodenhof feiert Neueröffnung der Damenmode in Kaltenkirchen
05
Okt
KT Karate
Ulf Schmidt hat Prüfung zum 3. DAN erfolgreich bestanden
04
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Noch eine neue Kita in Kaltenkirchen geplant
30
Sep
Stadt Kaltenkirchen
100 zusätzliche Kita-Plätze in Kaltenkirchen 2022
30
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Unternehmen kennengelernt bei „Kaki Starter on Tour“
29
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Die Erfolgreichsten des Stadtradelns wurden ausgezeichnet
28
Sep
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Stuvenborner Nachtmarsch 2022 erneut ein großer Erfolg
27
Sep
Stadt Kaltenkirchen
„Einheitsbuddelei“ zum Tag der Deutschen Einheit
26
Sep
Kultur im Dorf Alveslohe e.V.
Madame Piaf - Enttarnung einer Diva
22
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Ausbildungsmesse Starter 2022 ein voller Erfolg
22
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Seminarreihe für Frauen: „Klappern gehört zum Geschäft“
21
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Anbau und Erweiterung der Kinderarztpraxis
20
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Stadtvertretersitzungen ab jetzt im Livestream hören
19
Sep
Lions Club Alveslohe
Wetter gut - Stimmung toll - Organisation super
16
Sep
Stadt Kaltenkirchen
75 Jahre Optik Lescow in Kaltenkirchen
15
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Aktion „Kultur trifft Leerstand“ in Kaltenkirchen
15
Sep
Leibniz Privatschule
Infoabend für alle Klassen in Kaltenkirchen und Elmshorn
14
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Hoffnung auf Wiederaufbau des Bürgerhauses
13
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Erster Beirat für Menschen mit Behinderung gewählt
12
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Schließung Gynäkologie in der Paracelsus Klinik unverständlich
12
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Bürgerhauses kann wahrscheinlich wieder aufgebaut werden
09
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Besuch neuer Gewerbeansiedlungen westlich der Grashofstraße
09
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Starter 2022 – Die Ausbildungsmesse in Kaltenkirchen
07
Sep
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Schwerer Verkehrsunfall in den Schmalfelder Kurven
07
Sep
Kaltenkirchener Turnerschaft
Erfolgreiche Karatekas auf der Ostdeutschen Meisterschaft
31
Aug
Stadt Kaltenkirchen
Wahl des Beirates für Menschen mit Behinderung
29
Aug
Tausendfüßler Stiftung
Reparieren statt wegwerfen! Repair-Café öffnet wieder
24
Aug
Kultur im Dorf Alveslohe
SOATEBA - die Multi- Vocal-Band live in concert
22
Aug
Kaltenkirchener Turnerschaft
40 jähriges Jubiläum der Karatesparte der KT
22
Aug
Stadt Kaltenkirchen
Neuer Fußgängerüberweg im Lakweg fertiggestellt
Suche schließen
Kaltenkirchen Karate Sparte KT
Karate Sparte KT
Kaltenkirchen (em) Am 28.11.2022 fand nach langer Corona-Pause wieder die lang ersehnte Vereinsmeisterschaft der Karate Abteilung der Kaltenkirchener Turnerschaft statt. Mit viel Spaß und Ehrgeiz stellten sich die Karateka in den unterschiedlichen Klassen dem Wettkampf in den Kategorien Kata und Kumite. Insbesondere für viele Jüngere war es Neuland, an
05.12.2022
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) „Unser Haushalt wurde am 29.11.2022 von der Stadtvertretung mit 26 Ja-Stimmen und 2 Gegenstimmen (Pro-Kaki) beschlossen. Es ist uns gemeinsam auch für 2023 gelungen, einen ausgeglichenen Haushalt für die weitere Entwicklung unserer Stadt Kaltenkirchen vorzulegen. Der Haushalt beinhaltet ca. 20 Mio. Euro an reinen Investitionen, die unserer Stadtentwicklung gut tun. Die Wirtschaftskraft unserer Stadt ist weiterhin s
02.12.2022
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Kaltenkirchen baut 2023 einen neuen Skatepark am neuen Standort Schirnaualle 5. Die Stadtvertretung hat dafür Haushaltsmittel in Höhe von 1.200.000 € bereitgestellt. Die letzten Voraussetzungen dafür haben der Bau- und Umweltausschuss in seiner Sitzung am 21.11.2022 mit dem Beschluss zur Baudurchführung im Jahr 2023 und die Stadtvertretung am 29.11.2022 mit der 9. Änderung des maßgeblichen Bebauungsplanes (B-Plan Nr. 23 „Erholungspark“) geschaffen. Nach dem Entwurf des beauftragten Planungsbüro Ska
01.12.2022
Kaltenkirchen Lions Club Alveslohe
Lions Club Alveslohe
Alveslohe (em) Die Weihnachtszeit lässt Kinderaugen strahlen und alle freuen sich darauf, ihre Geschenke unter dem Weihnachtsbaum auszupacken und darin ihre Wünsche erfüllt zu sehen. Doch leider gehen diese Wünsche für viele Kinder nicht in Erfüllung, da in der Familie das Budget für solche Ausgaben nicht ausreicht. Hier zu helfen ist den Damen des Lions Clubs Alves
01.12.2022
Rehfeld & Kollegen
Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/kaltenkirchen/parameter/kundenslider-eins.php on line 194
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!

Stellenmarkt

Norderstedt Pflege Teil- oder Vollzeit
Weitere Informationen
Norderstedt Weiterbildung Schichtdienst Altenpfleger/in Pflegefachmann/frau Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Familienunternehmen seit 25 Jahren
Weitere Informationen
Seniorenbetreuung Vollzeit Pflege Seniorenheim Weiterbildungsm?glichkeiten Schichtdienst Senioren BetrieblicheAltersrente
Weitere Informationen
Henstedt-Ulzburg Vollzeit unbefristet Zahntechnik
Weitere Informationen
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
Polizeidirektion Bad Segeberg
Bad Segeberg (em) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (18.11.2022) ist es in der Hans-Stockmar-Straße in Kaltenkirchen zum Einbruch in eine Lagerhalle gekommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen öffneten der/die Täter zwischen 17:30 und 05:50 Uhr gewaltsam einen Zaun zu dem Gelände und drangen in die Lagerhalle ein, um ein Tor von innen zu öffnen.
Mit einem vor Ort befindlichen Gabelstapler wurden vermutlich mehrere Paletten mit Baukabeln in bzw. auf ein Transportfahrzeug geladen. Nach ersten Schätzungen fehlen ungefähr zwei Tonnen Kabel, die über 20.000 Euro wert sein dürften. Eine Streife des Polizeireviers Kaltenkirchen nahm am Freitagmorgen eine Strafanzeige auf. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg sucht Zeugen und bittet unter 04551 884-0 um sachdienliche Hinweise. Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
21.11.2022
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Ein Club für Profis und Genießer
SELGROS Cash & Carry
Ein Club für Profis und Genießer
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Lösungsorientierter Problemlöser
SELGROS cash & carry
Lösungsorientierter Problemlöser
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
SELGROS cash & carry
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital

Immobilien

Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
AKN
Kaltenkirchen (em) Am 01.12.2022 beginnt die AKN mit den Vorarbeiten zum Bau der neuen Linie S21: der Streckenabschnitt von Eidelstedt nach Kaltenkirchen wird elektrifiziert, mit Stromschienen und Oberleitungen. Nach Fertigstellung, voraussichtlich Ende 2025, wird die Strecke von Kaltenkirchen bis zum Hamburger Hauptbahnhof erstmalig durchgebunden sein. Der bisher für die Fahrgäste umständliche Umstieg in Eidelstedt fällt dann weg.
Für die vorbereitenden Arbeiten im Zeitraum vom 01.12.2022 bis 16.01.2023 läuft der Zugverkehr auf der gesamten Strecke uneingeschränkt und ohne Streckensperrungen. Ab dem 16.01.2023 beginnen die Hauptbauarbeiten. Der Streckenabschnitt von den Haltestellen Burgwedel bis Ellerau der AKN Linie A1 wird planmäßig bis voraussichtlich zum 19.08.2023 voll gesperrt. Die Züge fahren von den Haltestellen Eidelstedt bis Burgwedel und vom Halt Ellerau in Richtung Ulzburg Süd, Kaltenkirchen und Neumünster. Für die Fahrgäste wird ab diesem Zeitpunkt ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet. Im Zusammenhang mit der Gleissperrung sind unter anderem eine Verlängerung und Erhöhung der vier Bahnsteige in Bönningstedt, Hasloh, Quickborn Süd und Quickborn vorgesehen sowie der Neubau und die Erweiterung der Eisenbahnbrücken Viehtrift und Gronau zwischen Quickborn und Ellerau, die Vorbereitungsarbeiten für den Bau des zweiten Gleises zwischen Quickborn und Ellerau sowie die Ausrüstung des Streckenabschnitts mit Oberleitungsmasten zwischen Burgwedel und Quickborn. Über die Änderungen im Fahrplan und die Details zum SEV wird die AKN in Kürze gesondert informieren. Projekt S21 Die Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein haben gemeinsam das Projekt der Fortführung der S21 und damit die Elektrifizierung des Streckenabschnitts von Eidelstedt bis nach Kaltenkirchen mit Stromschienen und Oberleitungen beschlossen. Damit wird die Strecke von Kaltenkirchen bis zum Hamburger Hauptbahnhof durchgebunden, der bisherige notwendige Umstieg in Eidelstedt fällt weg. Ein weiteres Ziel ist eine verbesserte Fahrplanstabilität für die größer werdende Anzahl der Fahrgäste. Das Vorhaben gewährleistet eine sichere und zukunftsorientierte Verkehrsverbindung auf der Strecke der AKN im Norden der Metropolregion Hamburg. Foto: AKN
17.11.2022
Spielen? Aber Sicher! - Spielplatz in Armstedt wird saniert
VR Bank in Holstein
Spielen? Aber Sicher! - Spielplatz in Armstedt wird saniert
Mein Hobby: Fußball. Meine Position: Couch.
VR Bank in Holstein
Mein Hobby: Fußball. Meine Position: Couch.
Über 1.000 Jahre Bankerfahrung in einem Raum
VR Bank in Holstein
Über 1.000 Jahre Bankerfahrung in einem Raum
Zweiter VR eSports Cup lockte die FIFA-Zockenden
VR Bank in Holstein eG
Zweiter VR eSports Cup lockte die FIFA-Zockenden
Kindergarten St. Petrus gewinnt 10.500 Euro für Spielplatz
VR Bank in Holstein
Kindergarten St. Petrus gewinnt 10.500 Euro für Spielplatz
Geführter Rundgang am Tag der Städtebauförderung 14.05.2022
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
Geführter Rundgang am Tag der Städtebauförderung 14.05.2022
SkyCampus für Fintech-Unternehmen Serrala nimmt Form an
EGNO
SkyCampus für Fintech-Unternehmen Serrala nimmt Form an
Jetzt anmelden - EGNO Jobtour startet am 8. September
EGNO
Jetzt anmelden - EGNO Jobtour startet am 8. September
EGNO befragt Norderstedter Unternehmen online
EGNO
EGNO befragt Norderstedter Unternehmen online
Großes Sommerfest für inklusive Spielplätze im Frederikspark
EGNO
Großes Sommerfest für inklusive Spielplätze im Frederikspark
Leibniz-Blätter Verlag
Kaltenkirchen (em) Nach dem Fußball-Lehrbuch „Johan Cruyff – der Prophet des Tores“ ist die Holländische Fußballschule mit der Herausgabe der Biografie von „Louis van Gaal – der Trainer und der ganze Mensch“ und den früher erschienen Bänden mit Rinus Michels (Team-Building) sowie Weil Coervers Techniktraining in deutscher Sprache komplett. Was viele nicht wissen, beide Bücher hat der Leiter der Leibniz-Privatschule Egon Boesten übersetzt.
Mit Beginn der WM in diesen Tagen strebt Louis van Gaal zum dritten Mal (nach Platz 3 im Jahr 2014 und der verpassten WM 2002) als Bondscoach den WM-Titel an. „Wie Uli Hoeneß, Thomas Müller, Pep Guardiola, Arjen Robben oder Wayne Rooney den Trainer Louis van Gaal einschätzen, können Sie in der autorisierten Biografie nachlesen. Im Mittelpunkt steht die Philosophie von Louis van Gaal, die in seiner 29-jährigen Trainertätigkeit bei Ajax Amsterdam, FC Barcelona, Bayern München, AZ Alkmaar, Manchester United und mit der niederländischen Nationalmannschaft – das sagen die Wegbegleiter von 1990 bis 2016. Das letzte Kapitel wird gerade geschrieben,“ so Boesten. Robert Heukels: „Louis van Gaal – der Trainer und der ganze Mensch”, LBV, Kiebitzreihe/Hamburg, ISBN 978-3-9820573-3-0, 14,95 Euro E-Book ISBN 978-3-9822896-9-4 Jaap de Groot: „Johan Cruyff – der Prophet des Tores“, LBV, Kiebitzreihe/Hamburg, ISBN 978-3-9820573-0-9), 14,95 Euro, E-Book: ISBN 978-3-9820573-1-6 Beide Bücher können aber auch im Paket beim Leibniz-Blätter Verlag bestellt werden (Euro 25 +Versandkosten. Mail an redaktion@leibniz-privatschule.de
14.11.2022
dodenhof spendet 50.000 Euro für die Menschen der Ukraine
dodenhof
dodenhof spendet 50.000 Euro für die Menschen der Ukraine
dodenhof feiert Neueröffnung der Damenmode in Kaltenkirchen
dodenhof
dodenhof feiert Neueröffnung der Damenmode in Kaltenkirchen
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
dodenhof
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Aktuell
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Der in Kaltenkirchen neugeschaffene Beirat für Menschen mit Behinderungen ist am 20.10.2022 zu seiner 1., der konstituierenden (= festsetzenden, feststellenden), Sitzung im Ratssaal der Stadt zusammengekommen. Bei den Wahlen wurde Daniela Bünemann zur 1. Vorsitzenden des Beirats, Torben Bröer zu ihrem 1. Stellvertreter und Sabine Schulz zu ihrer 2. Stellvertreterin gewählt.
Für die Teilnahme an den Sitzungen der Stadtvertretung und deren Ausschüssen wurden folgende Mitglieder und ihre Vertretungen benannt: Daniela Bünemann, Torben Bröer und Sabine Schulz für die Stadtvertretung, Torben Bröer und Daniela Bünemann für den Hauptausschuss, Sabine Schulz und Stefan Pohlmann für den Jugend-, Sport- und Bildungsausschuss, Marina Groth und Kersten Hansen für den Sozial-und Gleichstellungsausschuss und Geesche Altenhöner und Jan Oliver Rudolph für den Bau- und Umweltausschuss. Die Tagesordnungspunkte „Änderung der Satzung“ und „Erstellen einer Geschäftsordnung“ wurden in die nächste Beiratssitzung vertagt, da dazu noch Beratungsbedarf bei den Beiratsmitgliedern besteht. Die Sitzung wurde von 2 Gebärdendolmetscherinnen begleitet und von einer Dolmetscherin in Leichte Sprache übersetzt. „Wir gratuliere allen Gewählten und Benannten. Wir freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit. Der Beirat für Menschen mit Behinderung wird uns in Politik und Verwaltung in Kaltenkirchen zu allen Themen beraten, die bei der Entwicklung einer inklusiven Stadtgemeinschaft wichtig sind.“, so Bürgermeister Hanno Krause und Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe unisono. Foto: Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe und Bürgermeister Hanno Krause gratulierten den Gewählten und für die Gremienarbeit (Stadtvertretung und Ausschüsse) Benannten. In der Bildmitte – im Rollstuhl sitzend - die frisch gewählte 1. Vorsitzende des Beirates, Daniela Bünemann, mit den Vertretern Torben Bröer (rechts) und Sabine Schulz (links) sowie (v.l.n.r.) Martina Groth, , Sabine Schulz, Jan Oliver Rudolph, Kersten Hansen, Stefan Pohlmann und der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Andreas Mecke. © Stadt Kaltenkirchen
25.10.2022
Leibniz Privatschule
Kaltenkirchen/Elmshorn (em) Die Bildungspolitiker zwischen Garmisch-Partenkirchen und Flensburg sprechen davon, den Unterrichtsausfall in deutschen Schulen zu minimieren; die wenigsten haben sich allerdings bei Privatschulen erkundigt, wo der Unterrichtsausfall gleich Null ist. Die bildungspolitischen Sprecher der schleswig-holsteinischen CDU und FDP haben das vor einiger Zeit getan getan und sich bei der Leibniz Privatschule umgehört.
Die Elmshorner Nachrichten sind in einem Beitrag dem Phänomen nachgegangen, dass an der Leibniz Privatschule sowohl in Elmshorn (seit 2006) wie auch Bad Bramstedt (seit 2008 bis 2017) keine Unterrichtsstunde ausgefallen ist. „Kann es eine Schule ohne Unterrichtsausfall überhaupt geben?“, fragt die Lokalzeitung des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages in Elmshorn und damals noch in Bad Bramstedt nach und kommt zu erstaunlichen Ergebnissen. „Wenn bei uns ein Lehrer krankheitsbedingt ausfällt“, erklärt die Schulleitung, „wird die Stunde vertreten, dann ist ein Pädagoge in der Klasse.“ Sollte ein Kollege durch Unfall oder Krankheit längerfristig ausfallen, werde zur Not ein neuer Lehrer eingestellt. „Das Unterricht über Wochen oder Monate nicht erteilt wird, kann und darf nicht sein“, so Schulleiter Egon Boesten. Es gibt Studien, die zu dem Ergebnis kommen, dass ein Gymnasiast im Laufe seiner Schullaufbahn so viele Ausfall- und Vertretungsstunden anhäuft, dass sie fast einem Schuljahr entsprechen. An der Privatschule in Elmshorn und am zweiten Standort in Kaltenkirchen haben die angestellten Lehrer eine 40-Stunden-Woche, arbeiten von 8 bis 17 Uhr in der Schule. „So können sie einspringen, wenn ein Kollege ausfällt.“ Mehrarbeit wird an der Leibniz-Schule dann auf ein Überstundenkonto gutgeschrieben – die Vertretungsstunden kommen zum sechswöchigen Urlaubsanspruch hinzu. „Unsere Lehrer haben zudem alle einen eigenen Arbeitsplatz in der Schule, mit Schreibtisch und PC“, so die Leibniz-Schulleitung. Und noch etwas unterscheidet das staatlich anerkannte Gymnasium, Grundschule sowie Gemeinschaftsschule der LPS von staatlichen Schulen. Dort führen auch Fortbildungsveranstaltungen für die 100 Lehrer und Erzieher zum Unterrichtsausfall. „Jeder Lehrer, der an der Leibniz Privatschule arbeitet, hat sich vertraglich verpflichtet, sich in 50 Stunden außerhalb der Unterrichtszeit weiterzubilden“, erklärt Boesten einen weiteren Baustein des Systems gegen den Unterrichtsausfall. Taugt dieses Modell auch für die staatlichen Schulen? Eine Frage, die andere beantworten müssen.
24.10.2022
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Heute übergibt Bürgermeister Hanno Krause die Tennishalle in der Schirnaualle 4 an den Vorsitzenden des Tennisclubs Schirnau e.V. Mirco Schütte. Möglich wurde dies, da sich der Tennisverband Schleswig-Holstein von der Halle trennen wollte und der bestehende Erbbauvertrag mit der Stadt Kaltenkirchen vorzeitig Ende Juni 2022 aufgelöst wurde.
Als Entschädigung für das Gebäude und das aufgehobene Erbbaurecht sowie sämtlicher zum Erbbaurecht noch offener Ansprüche hat der Landesverband eine Zahlung von 80.000 € erhalten. Mit dem Tennisclub Schirnau e.V. hat die Stadt für die Zeit ab 01.10.2022 einen Nutzungsvertrag auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Die Gastronomie wird durch den Verein oder durch einen von ihm bestimmten Dritten betrieben und abgewickelt. „Mit der Übernahme der Sporthalle durch die Stadt wird dem Tennissport für die Zukunft eine gesicherte Heimat gegeben. Unsere Sportvereine und somit auch der Kinder- und Jugendsport sind uns sehr wichtig. Sie leisten einen erheblichen positiven Beitrag für unser gesellschaftliches Miteinander.“, so Bürgermeister Hanno Krause. Im Tennisclub Schirnau e.V. gibt es zur Zeit 100 aktive Erwachsene und 120 Kinder im Alter zwischen 5 -14 Jahren. Hallenzeiten können noch über das Internet gebucht werden. Foto:Symbolische Übergabe mit (v.l.n.r.): Petra Dibbern (Fachbereichsleiterin), Kurt Barkowsky (Vorsitzender Hauptausschuss), Bürgermeister Hanno Krause, Mirco Schütte (Vorsitzender), Thomas Mangels (Kassenwart), Jörg Birkholz (2.Vorsitzender) – TC Schirnau e.V. - und Thomas Chiandone (Geschäftsführer Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.) © Stadt Kaltenkirchen
18.10.2022
KT Karate
Kaltenkirchen (em) Am letzten Freitag konnten einige Karatekas die Prüfung des Karateka Ulf Schmidt zum 3. DAN (dritter Schwarzgurt) im KT-Vereinsheim gebührend feiern. Zuvor hatte er zur Einweihung seiner abgelegten Prüfung das Freitagtraining geleitet.
Trotz natürlicher Anspannung, konnte er am Wochenende vor des feierlichen Beisammenseins unter den prüfenden Augen des Großmeisters Shihan Hideo Ochi (9. DAN) konzentriert die Prüfung ablegen. Ulf Schmidt ist dem Karate langjährig zugehörend und ist 2002 als Blaugurt in die KT-Karateabteilung aufgenommen worden. Im Jahre 2012 konnte er seine letzte Prüfung zum 2. DAN erfolgreich abschließen. Fortlaufend hat er am Training teilgenommen und fungiert auch schon seit Jahren als KT Karate-Trainer. Ferner ist er ebenfalls im Vorstand der Karate-Sparte tätig. Foto: Ulf Schmidt auf dem Kawasoe-Lehrgang 2022 mit Junior-Neustarter
05.10.2022