Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
55.144 Berichte ●  1069 Videos ●  24.576 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Heute wird der umgestaltete Schulhof der Gemeinschaftsschule am Marschweg offiziell eingeweiht. In der Veranstaltung stellt Schulverbandsvorsteher Hanno Krause die Entscheidungs- und Umsetzungsprozesse der Schulhofumgestaltung sowie die neuen Spielgeräte vor und übergibt sie im Beisein von Repräsentanten der Schulsprecher, des Schulelternbeirates und des Schülervereins an den Schulleiter, Hanke Buck. Die Sportfachklasse kickt im Anschluss auf den neuen Minifußballfeldern.
Nach erfolgter Zusammenführung der beiden Schulgebäude am Marschweg für die Gemeinschaftsschule am Marschweg sollten auch die beiden Schulhöfe (Gemeinschaftsschule und ehemals Grundschule) zusammengeführt werden. Es fanden mehrere Planungsrunden mit Schule, Schulträger und dem städtischen Baubetriebshof (als Planer) statt. Die Schulleitung hat an der Planung auch die Schülerinnen und Schüler b
03.12.2021
Kaltenkirchen Leo Club Alsterquelle
Leo Club Alsterquelle
Kaltenkirchen (em) Es gibt gute Nachrichten für die Kaltenkirchener Tafel! Die erfolgreiche Ein-Teil-Mehr Aktion des Leo Clubs Alsterquelle wird spontan in Kaltenkirchen verlängert. Seit Oktober stehen zwischen der Fisch-Theke und den Kassen im Famila-Markt in Kaltenkirchen, sowie hinter den Kassen im Famila-Markt in Bad Bramstedt Einkaufswagen im Leo-Design.
Der Club bittet Einkaufende, ein Teil mehr bei ihrem Einkauf bei Famila zu kaufen, dies in den bereitgestellten Wagen zu legen und somit an die Tafel zu spenden. Gewünscht sind möglichst lange haltbare Artikel, sowie Drogerieartikel oder passend zur Weihnachtszeit: Spielzeug. Die Tafel holt den Inhalt des Einkaufswagens inzwischen mehrmals die Woche ab. Gerade mit Beginn der Advents- und Weihn
06.12.2021
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
55.144 Berichte, 1.069 Videos, 710 Fotogalerien und 24.576 Fotos


06
Dez
Leo Club Alsterquelle
Verlängerung der Ein-Teil-Mehr Aktion bei famila Kaltenkirchen
03
Dez
Stadt Kaltenkirchen
Umgestalteter Schulhof der GS am Marschweg eingeweiht
02
Dez
Stadt Kaltenkirchen
Weihnachts-Bücheraktion
02
Dez
Stadt Kaltenkirchen
Lesung von Putlitzer Kurzgeschichten begeisterte Besucher
26
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Corona-Schnelltestzentrum im Ohlandpark eröffnet
24
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Schöne Schaufenster lassen Weihnachtsstimmung aufkommen
19
Nov
Lions Club
Lions helfen dem Weihnachtsmann
18
Nov
KZ Gedenkstätte Kaltenkirchen
Bildungsformate wie Rap Poetry-Workshop erfolgreich erprobt
17
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Das sind Kaltenkirchens Jugendstadtvertreter
16
Nov
Veranstaltungstipp
2x2 Karten zu gewinnen: Katja Ebstein „Gestern – Heute – Morgen“
15
Nov
Lions Club
Scheckübergabe an die Kaltenkirchener Turnerschaft
12
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Grundstein für Rathauserweiterung gelegt
11
Nov
Tausendfüßler Stiftung
„Kreativmarkt“ im Mehrgenerationenhaus Am Markt
10
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Umfrage zum Skatepark ausgewertet
09
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Spielgeräte für den Spielplatz Hansekogge gespendet
05
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Lichterfest in der Innenstadt und bei dodenhof
05
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Einwohnerversammlung „Der neue Stadtbusverkehr“
05
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Lesung von Putlitzer Kurzgeschichten am 19.11.2021
01
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Das sind die Kandidaten zur Jugendstadtvertretung
01
Nov
Stadt Kaltenkirchen
Arbeiten an Regenrückhaltebecken beginnen
29
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Verstärkung im orthopädischen MVZ Manhagen
29
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Mobiles Impfteam in Kaltenkirchen!
28
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Mehr Hausärzte für Kaltenkirchen
28
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Lotsenhelfer für Flüchtlinge gesucht
27
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen möchte ehren - Machen Sie Vorschläge!
26
Okt
dodenhof
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
21
Okt
Deutscher Motor Sport Bund
ADAC Rallye Atlantis am 23 Oktober im Kreis Segeberg
18
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen stimmt gegen das Projekt Motocross-Anlage
14
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Einwohnerversammlung Planung Wiesendamm / Radensweg
14
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Änderungen bei dem Corona-Schnelltestzentrum
13
Okt
Krone Immobilien
Immobilie verkaufen - Nachteile beim Verkauf ohne Makler
12
Okt
Soateba
Soateba feiert 81 Jahre – leider ohne Konzert
12
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Veranstaltungen zum Volkstrauertag in Kaltenkirchen
11
Okt
Lions Club Kaltenkirchen
Adventskalender ab 23. Oktober im Verkauf
11
Okt
Tausendfüßler Stiftung
Mein, dein, unser Deutschland
07
Okt
Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen fördert neuen Hausarzt Dr. Holst
07
Okt
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Großfeuer zerstört Autowerkstatt
05
Okt
Kaltenkirchener Turnerschaft
Karate-Gürtelprüfung vor den Herbstferien
30
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Öffentliche Umfrage „ Wir planen den Skatepark neu!“
30
Sep
Kreis Segeberg
Digitales Wissen für Ältere: Infomobil „Digitaler Engel“ kommt
30
Sep
AKN
AKN setzt Busse zwischen Neumünster und Kaltenkirchen ein
29
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen möchte ehren - Machen Sie Vorschläge!
28
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Aufruf zur Ausstellerbeteiligung beim Weihnachtsmarkt 2021
24
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Deutsche Meisterschaften im Para Tischtennis
23
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Abstimmungshelfer/-innen (m/w/d) für den Bürgerentscheid
23
Sep
Tausendfüßler Stiftung
Online einkaufen: Informationsveranstaltung Digitaler Engel
21
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Projekt „Kultur trifft Leerstand“
21
Sep
IHK
Ausbildungs-Award für Cavendish & Harvey
15
Sep
Stadt Kaltenkirchen
„Herbstputz“ in Kaltenkirchen am 18.09.2021
14
Sep
Stadt Kaltenkirchen
„Waldumbau“ im Erholungs- und Freizeitpark
13
Sep
Stadt Kaltenkirchen
„Mittendrin Sta(d)tt nur dabei“! Onlinebeteiligung
10
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Jugendstadtvertretung Verlängerung der Bewerbungsfrist
09
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Aktionen zur Nachhaltigkeitswoche in der Stadtbücherei
06
Sep
Stadtbücherei Kaltenkirchen
Kleider-Tausch-Rausch-Aktion in der Stadtbücherei
03
Sep
Stadt Kaltenkirchen
Aufsuchende Jugendarbeit in Kaltenkirchen
03
Sep
CDU
Thomas Volkland ist neuer Vorsitzender in Kaltenkirchen
02
Sep
THW Kaltenkirchen
BFD´ler erhalten THW-Grundausbildung
31
Aug
SPD
Historischer Stadtrundgang am 4. September
30
Aug
Die vergessene Katastrophe
THW Kaltenkirchen noch immer im Ahrtal im Einsatz
30
Aug
Leibniz Privatschule
Leibniz-Abende für interessierte Eltern
30
Aug
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchener Jahrmarkt 2021 findet statt!
27
Aug
Stadt Kaltenkirchen
Informationsveranstaltung und Stadtrundgang
26
Aug
Stadt Kaltenkirchen
Sanierung Waldweg und „Waldbrücke“
23
Aug
Stadtbücherei
Slam Poetry im Freibad
20
Aug
Stadt Kaltenkirchen
Besuch des Gewerbegebietes „westlich der Grashofstraße“
18
Aug
Leibniz Privatschule
Die Acht vom großen Fluss sind wieder da
17
Aug
VHS
Ganzheitliches Gedächtnistraining – Denksport für Alle
16
Aug
Stadt Kaltenkirchen
Informationsangebot zur Mitarbeit in neuer Jugendstadtvertretung
13
Aug
KZ-Gedenkstätte
„Mein Schicksal ist nur eins von Abertausenden“
13
Aug
Freiwillige Feuerwehr
Übergabe von Sachspenden an die Feuerwehr Kaltenkirchen
Suche schließen
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Mit der Hilfe von Sponsoren und Unterstützern wird die Stadt Kaltenkirchen auch in diesem Jahr wieder vielen Kindern eine Weihnachtsfreude bereiten! Am 10.12.2021 wird der Weihnachtmann allen Kindern in die Kindertageseinrichtungen und Grundschulen der Stadt Buchgeschenke bringen. Und das sind immerhin 2.518 Kinder – denn die Kinder der Umlandgemeinden werden bei dieser Aktion auch beschenkt! Die 43 von Tagesmüttern betreuten Kinder erhalten
02.12.2021
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Nachdem Interessierte im letzten Jahr die städtische Veranstaltung „Lesung von Putlitzer Kurzgeschichten“ lediglich im Internet verfolgen konnten, fand sie nun am Freitag, den 19.11.21, wieder als Präsenz-Veranstaltung im neuen Mehrgenerationenhaus, Am Markt 2 – 2 b, unter Beachtung der Corona-Regeln statt. Die Besucherinnen und Besucher konnten in einer ge
02.12.2021
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Im Ohlandpark (Kisdorfer Weg 11) hat der Facharzt für Innere Medizin und Notarzt Hendrik Metzger in Kooperation mit der Famila-Warenhausleitung Kaltenkirchen ein Corona-Schnelltestzentrum eingerichtet. Das Testzentrum befindet sich im ehemaligen Aldi-Geschäftsraum. Eine Terminvergabe ist nicht erforderlich. Das Tes
26.11.2021
Kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Die Beschäftigten des Baubetriebshofs der Stadt waren wieder im Einsatz und haben die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt installiert. Aus dem letzten Jahr wurde auch wieder die schöne Idee aufgegriffen, an den Laternen beleuchtete Weihnachtsbäume aufzustellen. „Ich würde mich freuen, wenn die Ladenbesitzer sic
24.11.2021

ExpertenTipps

Alle ExpertenTipps anzeigen »
Rehfeld & Kollegen
Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/kaltenkirchen/parameter/kundenslider-eins.php on line 194
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust

Stellenmarkt

Henstedt-Ulzburg Vollzeit unbefristet Zahntechnik
Weitere Informationen
Freelancer Mediengestalter online Webentwickler Frontend Backend 450? Basis Flexibel Fullstack
Weitere Informationen
Neum?nster Pflegefachmann/frau Altenpflege Gesundheits- und Krankenpfleger/in station?r
Weitere Informationen
Fenster T?ren Produktion D?geling Holz Kunststoff
Weitere Informationen
Norderstedt Weiterbildung Schichtdienst Altenpfleger/in Pflegefachmann/frau Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Familienunternehmen seit 25 Jahren
Weitere Informationen
Vollzeit D?geling unbefristet Verkaufsberater (m/w/d) Kundenberatung Backoffice
Weitere Informationen
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
Veranstaltungstipp
Kaltenkirchen (em) Mit über 50 Jahren Bühnenerfahrung ist sie sich immer treu geblieben: Die Künstlerin Katja Ebstein stand bereits unzählige Male auf der Bühne, hat über 30 Alben veröffentlicht und begeistert noch immer das Publikum mit ihren zahlreichen Facetten. "Wir sind sehr stolz, verkünden zu dürfen, dass wir nun auch Katja Ebstein als Exklusivkünstlerin vertreten dürfen. Danke für das entgegengebrachte Vertrauen", sagt Dr. Majid Montazer, geschäftsführender Gesellschafter der MACC Management GmbH.
In ihrem Programm „Gestern - Heute - Morgen“ vereint Katja Ebstein ihre musikalischen Hits wie „Wunder gibt es immer wieder“ und „Theater, Theater“ mit Musicalerfolgen und ihren Lieblingssongs und nimmt ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Begleitet wird sie dabei von ihrem herausragenden und vielseitigen Pianisten und langjährigen Wegbegleiter Stefan Kling. Gemeinsam entführen sie das Publikum in eine musikalische Welt voller Emotionen, kraftvollen Melodien, großartigen Balladen und eindrucksvoller Poesie. Es sind ihre Stimme, ihre Glaubwürdigkeit, ihre musikalische Intensität und ihre Bühnenpräsenz, die diesen Konzertabend mit vielen mitreißenden Momenten füllen. Katja Ebstein, das Energiebündel mit der rauchig weichen Stimme und der unglaublichen Bandbreite, singt auch Kritisches, wie „Inch Allah“ und Jazziges wie „My Funny Valentine“. Bei ihren Auftritten geht es dabei um weit mehr als nur um Unterhaltung: Es geht um Leidenschaft und Liebe sowie um Gerechtigkeit und Herzlichkeit - Gestern, heute und morgen. Katja Ebstein: „Gestern – Heute – Morgen“ Donnerstag, 25.11.2021, 20.00 Uhr Bürgerhalle Kaltenkirchen Nachholtermin von Freitag, 19.02.2021, 20.00 Uhr Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Eintrittskarten gibt es online unter unter www.ma-cc.com, bei Eventim und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Wir verlosen 2x2 Karten für das Konzert am 25. November in der Bürgerhalle Kaltenkirchen! Und so könnten Sie teilnehmen: Facebook www.facebook.com/stadtmagazin.de/posts/294198126044435 • Stadtmagazin-Seite liken • Beitrag liken • Wie viele Noten sind auf den Fotos abgebildet? (Antwort in die Kommentare) Per Mail an Gewinne@regenta-verlag.de Betreff: Katja Ebstein In die Mail bitte die Anzahl der gefundenen Noten schreiben und die Kontaktdaten, damit wir Sie im Falle des Gewinns benachrichtigen können. Die Gewinner werden am Freitag (19.11.2021) auf unserer Facebook-Seite bekannt gegeben bzw. per Mail informiert. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Fall des Gewinns auf der Seite des Gewinnspielanbieters veröffentlicht wird. • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. • Es gelten die Teilnahmebedingungen unter: www.Regenta-Kommunikation.de/gewinne • Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt und in den Kommentaren benachrichtigt. • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. • Die Gewinner müssen sich innerhalb 24 Stunden nach Auslosung per Privatnachricht bei uns melden. • Die Karten sind nicht übertragbar. • Der Personalausweis und ein 3G-Nachweis ist für den Besuch nötig. Bitte informieren Sie sich über etwaige Änderungen.
16.11.2021
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Ein Club für Profis und Genießer
SELGROS Cash & Carry
Ein Club für Profis und Genießer
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Lösungsorientierter Problemlöser
SELGROS cash & carry
Lösungsorientierter Problemlöser
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
SELGROS cash & carry
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
Tausendfüßler Stiftung
Kaltenkirchen (em) Am Samstag, 20. November, öffnet das Mehrgenerationenhaus der Tausendfüßler Stiftung Am Markt 2 in Kaltenkirchen seine Türen für den Hobby- und Kreativmarkt. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Angebot mit kreativen Hand- und Bastelarbeiten, Genähtem, Gestricktem, Holzarbeiten, Schmuck und einigem mehr.
Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gibt es natürlich auch. Der Markt ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Bei dieser Veranstaltung gilt die 2G-Regel. Sterne basteln im Mehrgenerationenhaus Am Markt Im Mehrgenerationenhaus der Tausendfüßler Stiftung Am Markt 2 in Kaltenkirchen gibt es am 30. November um 17 Uhr ein besonderes vorweihnachtliches Bastelangebot. Nachhaltigkeit mal anders heißt die Devise: Aus Teebeuteltüten werden Weihnachtssterne gebastelt. Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro pro Person. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Es gilt die 3G-Regel. Anmeldungen und nähere Informationen: während der Öffnungszeiten im MGH Am Markt (montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr), telefonisch unter 04191 9579647 oder per E-Mail an mgh@tf-stiftung.de .
11.11.2021
VR Bank in Holstein spendet für Ferienbetreuung
Diakonie Altholstein
VR Bank in Holstein spendet für Ferienbetreuung
Ab in den „Weltraum“ bei der VR Bank in Holstein
VR Bank in Holstein
Ab in den „Weltraum“ bei der VR Bank in Holstein
Großes Weihnachtsgewinnspiel für Vereine in der Region
VR Bank in Holstein eG
Großes Weihnachtsgewinnspiel für Vereine in der Region
„jugend creativ“ startet mit Schirmherrin Ilka Bessin
VR Bank in Holstein
„jugend creativ“ startet mit Schirmherrin Ilka Bessin
unserDING - Wir verdoppeln alle Spenden
VR Bank in Holstein
unserDING - Wir verdoppeln alle Spenden
Annett Müller - Im Einsatz für die Obdachlosen
EGNO | 51 Menschen
Annett Müller - Im Einsatz für die Obdachlosen
Christian Küch - Fußballfotos sind eben sein Ding
EGNO - 51 Menschen
Christian Küch - Fußballfotos sind eben sein Ding
Jobtour Norderstedt mit exklusiven Berufseinblicken
EGNO
Jobtour Norderstedt mit exklusiven Berufseinblicken
Frank Luka: Ehrenamt ist Teamarbeit
EGNO | 51 Menschen
Frank Luka: Ehrenamt ist Teamarbeit
Bernd Zielke: Eine andere Welt, die man erhalten muss
EGNO | 51 Menschen
Bernd Zielke: Eine andere Welt, die man erhalten muss
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Am Freitag, den 19.11.2021, findet um 19:00 Uhr in den Räumen des neuen Mehrgenerationenhauses Am Markt 2 – 2b die Lesung von „Putlitzer Kurzgeschichten“ in Kaltenkirchen statt. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe.
Die Kurzgeschichten werden von den Mitgliedern der amtierenden Jugendstadtvertretung, Emma Charlotte Conrad und Lana Hellmut, sowie den Mitgliedern der Stadtvertretung Susanne Steenbuck, Thies Rickert und Hanno Knieriem, vorgelesen. Die Moderation übernimmt die Stadtvertreterin Renate Volkland. Putlitz ist eine kleine Stadt in Brandenburg, mit der seit 1989 eine Städtepartnerschaft mit der Stadt Kaltenkirchen besteht. Für die Lesung wird kein Eintrittspreis erhoben, da die Vorleserinnen und Vorleser sowie die Moderatorin die Veranstaltung ehrenamtlich ausführen. Die aktuelle Corona-Regeln sind zu beachten. „Den Lesungen zu lauschen bringt Sie unserer Partnerstadt etwas näher und ermöglicht nette Kontakte in gemütlicher Atmosphäre.“, so Bürgermeister Hanno Krause.
05.11.2021
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Aktuell
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Late-Night-Shopping am 28. Februar
dodenhof
Late-Night-Shopping am 28. Februar
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
dodenhof
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Deutscher Motor Sport Bund
Kaltenkirchen (em) Am 23. Oktober findet die Rallye Atlantis mit Start in Kaltenkirchen auf dem Festplatz statt. Rund um Kaltenkirchen wird dann die 52. ADAC Rallye Atlantis ausgetragen. Bei der letzten Rallye verfolgten nur 400 Fans aus ganz Norddeutschland die Veranstaltung durch die strengen Covid-19 Vorgaben.
Dieses Jahr wird es an der Spitze wieder besonders spannend, da 2 VW Polo GTI R5 genannt haben und um den Sieg kämpfen werden. Gegen diese Teams wird es sehr schwer für die drei Mitsubishi Lancer Evo wie die Teams Petersen / Krabbenhöft, Broda / Buck und Gerhard / Frorath zu gewinnen. Die ADAC Rallye Atlantis ist der Endlauf zum DMSB (Deutscher Motorsport Bund, die Dachgesellschaft) Rallye-Cup Region Nord. Der gesamte Endlauf der Regionen Nord und Süd wird dann am 12.-13. November im Hessischen Bergland ausgetragen. Führende sind hier das Team Melzer / Schröder auf Suzuki Swift vor Dulleck / Stauch auf VW Polo Gti. Infos unter www.hjs-drc.de/ergebnisse In der besonders beachteten Nachwuchsklasse der Junior Wertung führen Moufang / Tippner auf BMW 320i. Die letzten Jahre der Rallye Atlantis haben gezeigt, meist gibt es einen Sieger, den niemand vorher auf dem Plan hatte, von vielen Fahrern wird die Veranstaltung auch als grüne Hölle des Nordens bezeichnet. Bisher haben schon 57 Teams genannt, die sich alle unter Hygiene Bedingungen auf dem Festplatz in Kaltenkirchen treffen. Grund für die etwas geringe Teilnehmerzahl sind die beiden Läufe zur deutschen Meisterschaft, letzte Woche die Drei-Städte-Rallye und nächste Woche die Sachsen-Rallye. Zuschauern ist es möglich, auf dem Kaltenkirchner Festplatz nah an die Teams und Fahrzeuge heranzukommen, hier gelten die 3G-Regeln und werden vor Ort geprüft. Die Veranstaltung wird als Rallye 70 ausgetragen. Dabei werden am 24. Oktober mit Start um 12:00 in Kaltenkirchen insgesamt 70 km Wertungsprüfungen gefahren, das heißt auf abgesperrten Strecken und etwa 100 km Verbindungsetappe. Zwischen 14:30 und 15:30 Uhr werden in der Pause leichte Servicearbeiten am Rallyezentrum auf dem Festplatz in Kaltenkirchen durchgeführt, u.a. auch die Zusatzscheinwerfer montiert. Gefahren werden vier unterschiedliche Wertungsprüfungen, zunächst in Schmalfeld, dann in Fehrenbötel weiter zu einem Rundkurs in Wittenborn durch die Kieskuhle und von dort dann zum legendären Rundkurs in Stuvenborn und von dort in das Ziel in Kaltenkirchen zurück. Vom MSC Kaltenkirchen sind in diesem Jahr die Teams Steffi Zorn mit dem Stuvenborner Thomas Puls auf Citroen DS3 R3T, Marco von Appen mit Markus Drümmer auf Toyota Celica, die Kisdorfer Timo von Appen und Lisa Brodhage auf VW Golf, John Semmelhaack mit Christian Möck auf Audi S3 und Benjamin Valtin mit Fynn Lukas Möck auf VW Golf dabei. "Wir konnten dieses Jahr wieder eine neue Streckenführung finden, besonders mit einer spektakulären Strecke durch eine Kieskuhle und ich freue mich schon bei hoffentlich gutem Wetter eine tolle Veranstaltung durchzuführen“ so Rallyeleiter Uwe Barkmann und „die Zusammenarbeit in der Planung mit den Anliegern, den Gemeinden und den Genehmigungsbehörden ist wie immer sehr angenehm. Verschiedene Freiwillige Feuerwehren und das DRK aus dem Kreisgebiet unterstützen die Veranstaltung und stehen mit Ihrer Ausrüstung zur Verfügung.“ Der aktuelle Stand der Teilnehmer und die Zuschauertickets stehen auf der Veranstaltungsseite. Aktuelle Infos auf: www.rallyeatlantis.de Foto: © Rob Miller, Rallye-Media
21.10.2021
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) 2017 hat die Stadtvertretung Kaltenkirchen den Aufstellungsbeschluss zur 17. Änderung des Flächennutzungsplanes Kaltenkirchen für den Bereich südlich der Barmstedter Straße, westlich der Bundesautobahn A7 und östlich des Industriegebietes Moorkaten gefasst. Ziel dieser Planung ist die Ausweisung eines Sondergebietes mit der Zweckbestimmung „Motorsportgelände“.
Am 17. Oktober fand dazu ein Bürgerentscheid zu der Frage „Wollen Sie, dass der Aufstellungsbeschluss zur 17. Änderung des Flächennutzungsplanes vom 28. November 2017, mit dem eine Voraussetzung für Planung, Bau und Betrieb einer Motocross-Anlage in Kaltenkirchen geschaffen wurde, aufgehoben wird und die Planung einer Motocross-Anlage in Moorkaten eingestellt wird?“ statt. Sollte sich im Bürgerentscheid eine Mehrheit für „Ja“ entscheiden, werden die Planungen für das Trainingsgelände des MSC eingestellt. Sollte sich im Bürgerentscheid eine Mehrheit für „Nein“ entscheiden, werden die Planungen für das Trainingsgelände des MSC fortgesetzt. Insgesamt waren rund 18.200 Stimmberechtigte ab 16 Jahren aufgerufen, sich an der Abstimmung zum Bürgerentscheid zu beteiligen. Dies konnte per Briefwahl oder persönlich am 17.10.2021 erfolgen. Die Ergebnisse: JA: 3.148 Stimmen / 57,97 % NEIN: 2.282 Stimmen / 42,03 % Stimmberechtigte: 18.132 Wähler/innen: 5.463 / 30,13 % ungültige Stimmen: 33 / 0,60 % gültige Stimmen: 5.430 / 99,40 % Quelle: www.kaltenkirchen.de/de/aktuelles/meldungen/buergerentscheid-fragestellung.php
18.10.2021
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Zum Volkstrauertag am Sonntag, den 14. November 2021, werden in Kaltenkirchen wieder Gedenkveranstaltungen durchgeführt. In der Michaeliskirche gibt es ab 11.00 Uhr einen Gedenkgottesdienst durch Herrn Pastor Dr. Fuß und einen „Dialog der Generationen".
Im Anschluss an den Gottesdienst erfolgt in diesem Jahr gegen 12:30 Uhr die Fahrt zum Park­platz am Heidland mit der offiziellen Kranzniederlegung auf dem Friedhof in Anwesenheit von Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe, Bürgermeister Hanno Krause, Mitgliedern der Stadt­vertretung sowie Vertretern des Seniorenbeirates, der Jugendstadtvertretung und dem Vorsit­zenden des Vereins KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen in Springhirsch, Hans-Jürgen Küttbach. Die Kranzniederlegung ist öffentlich. Aufgrund der Erfahrungen der vergangenen Jahre wird nur eine gemeinsame Kranzniederle­gung stattfinden. Am Ehrenhain und an der KZ-Gräberstätte in Moorkaten werden ebenfalls Kränze niedergelegt. Im Anschluss an die Kranzniederlegung auf dem Friedhof findet im Dokumentenhaus der KZ-Gedenkstätte bei Kaffee, Tee und Kuchen ein Gedankenaustausch mit kurzer Filmvor­führung über den Besuch des Schauspielers llja Richter auf den Spuren seines Vaters statt. „Die Erinnerung an die Toten und Verwundeten der beiden Weltkriege und das Wachhalten der Erinnerungen an die schrecklichen Auswirkungen kriegerischer Auseinandersetzungen ist auch bei der heutigen Situation in unserer Welt für die heutige und für die kommenden Generationen von Bedeutung." Die am 14.11.21 gültigen Hygienevorschriften und Bestimmungen der Corona-Bekämpfungs­verordnung sind zu beachten. So ist ein entsprechender GGG-Nachweis (genesen, geimpft oder getestet) jeweils am Eingang vorzulegen.
12.10.2021
Stadt Kaltenkirchen
Kaltenkirchen (em) Zum 18. Mal möchte die Stadt Kaltenkirchen eine Ehrung für hervorragende ehrenamtliche Verdienste vornehmen. Die Ehrung soll während des Neujahrsempfanges 2022 stattfinden. Die Stadt Kaltenkirchen bittet die Einwohnerinnen und Einwohner um ihre Mithilfe und würde sich über viele Ehrungsvorschläge freuen.
Die Vergabekommission benötigt eine ausführliche Begründung, warum die vorgeschlagene Person geehrt werden soll. Eine Aufzählung von Ämtern reicht nicht aus. Dem Vorschlag können gern auch Zeitungsausschnitte, Berichte oder ähnliches beigefügt werden. Vorgeschlagen werden können Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Gruppen, deren Verdienste über das normale Maß hinausgehen bzw. die über einen langen Zeitraum freiwillig Arbeit geleistet haben – sei es in der Kinder- und Jugendarbeit, in der Schule, auf kultureller, sportlicher, sozialer oder kirchlicher Ebene. Auch bereits einmal abgegebene, aber nicht berücksichtigte Vorschläge können wieder eingereicht werden. Alle eingereichten Vorschläge werden in einer Vergabekommission, die sich aus je einem Vertreter bzw. einer Vertreterin der in der Stadtvertretung vertretenen Parteien und Wählergruppen, einem Vertreter bzw. einer Vertreterin der Jugendstadtvertretung, dem Bürgervorsteher und dem Vorsitzenden des Seniorenbeirates zusammensetzt, bewertet. Als Auszeichnung werden eine Urkunde und eine Ehrennadel überreicht. Die Vorschläge können frei formuliert oder mittels der an der Information des Rathauses erhältlichen Vorschlagsvordrucke eingereicht werden. Die Vordrucke können auch im Internet unter www.kaltenkirchen.de heruntergeladen werden. Einsendeschluss für die Ehrungsvorschläge ist der 30.11.2021. Die Vorschläge sind bei der Stadt Kaltenkirchen, Holstenstraße 14, 24568 Kaltenkirchen einzureichen bzw. per E-Mail zu senden an: info@kaltenkirchen.de.
29.09.2021

Fatal error: Uncaught Doctrine\ORM\Query\QueryException: SELECT banner FROM Regenta\B2BW\SDK\Entity\Banner\SponsorBanner banner INNER JOIN banner.Placements placement LEFT JOIN placement.Portal portal WHERE ((placement.Portal = :portal AND placement.PortalType = :portal_type) OR (portal.Type LIKE :portal_global AND placement.PortalType = :portal_type AND placement.IncludeChildren = 1) OR (placement.Portal = :portal_district AND placement.PortalType = :portal_type AND placement.IncludeChildren = 1) OR (placement.Portal = :portal_state AND placement.PortalType = :portal_type AND placement.IncludeChildren = 1)) AND banner.Status = :status_active ORDER BY placement.Priority DESC in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/QueryException.php:27 Stack trace: #0 /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/Parser.php(534): Doctrine\ORM\Query\QueryException::dqlError('SELECT banner F...') #1 /homepages/22/d39419392/htdocs/r in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/vendor/doctrine/orm/lib/Doctrine/ORM/Query/QueryException.php on line 49