Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Aktuell

Trauer-Café in Kaltenkirchen öffnet wieder

Kaltenkirchen (em) Am Sonntag, 26. Juli, 15 Uhr, hat das Trauer-Café im Tausendfüßler Gemeinschaftshaus in der Schützenstr. 45 in Kaltenkirchen nach der coronabedingten Pause wieder geöffnet. Trauer zu teilen, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Zeit zum Zuhören und zum Gehört werden, das bietet bei diesem Treffen die Trauerbegleiterin Christa Samluck-Köpsel.

Das Beisammensein findet regelmäßig statt, sodass jeder für sich entscheiden kann, wie häufig er teilnehmen möchte. Um vorherige Anmeldung wird gebeten, um das Treffen unter den aktuellen Vorschriften planen zu können. Informationen und Anmeldung unter der Tel.: 0 41 91 / 957 96 47, während der Öffnungszeiten des Gemeinschaftshauses (montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie montags und donnerstags von 15 bis 17 Uhr) oder per Email an dagmar.druemmer@ tausendfuessler-stiftung.de

kaltenkirchen Aktuell
Navigation
Termine heute