Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | chor82 e.V.

Jahreshauptversammlung vom chor82

Kaltenkirchen (em) Auf ein ereignis- und umbruchreiches Jahr 2019 blickte der chor’82 in seiner Jahreshauptversammlung im Christophorushaus am 10. Februar zurück.

Ereignisse, wie die Chorreise zum Partnerchor „Solanumkören“ nach Schweden (Alingsås), einige Auftritte (Sommerkonzert im Rathaus Kaltenkirchen als Abschluss des Stadtfestes, Darbietung auf Adventsbasar der Freiwilligen Feuerwehr Kaltenkirchen, Auftritt bei einer Kaltenkirchener Firmenweihnachtsfeier etc.), einen Chorleiterwechsel im September, ein Probenwochenende in Rendsburg zum gemeinsamen Kennenlernen sowie Einstudieren des Repertoires und ein abschließendes, sehr stimmungsvolles Weihnachtskonzert am 4. Advent in der Michaeliskirche in Kaltenkirchen prägten das vergangene Chorjahr.

Ins Amt der 1. Vorstandsvorsitzenden wurde Anja Dörger einstimmig wiedergewählt. Sie hat sich organisatorisch und vor allem mit herzlichem und großem persönlichen Engagement um den Chor gekümmert, ganz besonders in den emotional schwierigen Zeiten des Chorleiterwechsels. Ohne sie gäbe es den chor’82 in dieser Form vielleicht gar nicht mehr.

Dafür danken ihr die Chormitglieder aus vollem Herzen! Besonders zu erwähnen ist außerdem Christa Brix, die ihr Amt als Notenwartin nach 38-jähriger Tätigkeit an Monica Suhren abgibt. Wurden Noten bei einer Probe vergessen – kein Problem! – Christa hatte immer welche in Reserve dabei. Die Kassenwartin Julia Zierow wurde wegen ihrer akkuraten Arbeitsweise gerne erneut ins Amt gewählt. Als neue Kassenprüferinnen fungieren nun Bärbel Sellentin und Jutta Dietz. Ein Dank gebührt auch Brigitte Eichelbaum, die als Schlüsselwartin verlässlich bei jeder Chorprobe die Räumlichkeiten auf- und zuschließt.

Mit frischem Elan, fröhlicher Führung durch den neuen, jungen Chorleiter Michel Preiß und vielen spannenden Plänen für das Jahr 2020 freut sich der chor’82, zum Beispiel am Kaltenkirchener Stadtfest am ersten Juniwochenende 2020, präsentieren zu können. Neue Sängerinnen und Sänger jeden Alters sind immer herzlich willkommen!

Wer Spaß am Singen und netten Beisammensein mit einer geselligen Gruppe hat, kommt einfach in eine der Chorproben, die jeden Montag um 20 Uhr im Christophorushaus, Brookweg 1, in Kaltenkirchen stattfindet. Weitere Infos können auch auf der Chor-Homepage, www.chor82.de, nachgelesen werden.

kaltenkirchen chor82 e.V.
Navigation
Termine heute