Warning: file_get_contents(https://home.regenta-net.de/mediathek/api/tv?portal=sm|both): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/kaltenkirchen/index.php on line 633
Stadtmagazin Kaltenkirchen - Mit den Vögeln um die Wette singen Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | chor`82 Kaltenkirchen e.V.

Mit den Vögeln um die Wette singen

Kaltenkirchen (em) Endlich war es soweit – die Mitglieder chor’82 Kaltenkirchen e.V. trafen sich am 25. Mai zur ersten Probe unter freiem Himmel. Lange herbeigesehnt und endlich verwirklicht: mit dem nötigen Sicherheitsabstand, ließ das gemeinsame Singen und Treffen die Herzen aller höher schlagen. Eine Chorsängerin stellte dafür ihren wunderschönen Garten in Alveslohe zur Verfügung – es wurde mit den Vögeln um die Wette gesungen.

Untätig war der chor‘82 bis dahin jedoch ganz und gar nicht: Zur regulären Probenzeit fanden bereits seit 16. März weiterhin Proben statt – jedoch von zuhause aus und über Videokonferenz miteinander verbunden. Das tatsächliche Singen war jedoch nur mit Stummschaltung aller, bis auf den Chorleiter Michel Preiß, möglich, der mit großer Motivation mithilfe seines Klaviers die Mitglieder sowohl beim Einsingen als auch Einstudieren von Liedern unterstützte. Zwei Drittel der Mitglieder konnten auf diese Weise erreicht und das Gemeinschaftsgefühl aufrechterhalten werden. Auch über eine Chor-Whatsapp-Gruppe, per SMS, regelmäßige Anrufe und E-Mails versucht der Chor sein bestes, in aktivem und freundschaftlichem Kontakt zu bleiben.

Nebenbei entstanden drei digitale Chorprojekte – ein sogenannter „Wohnzimmerchor“. Die Chormitglieder nahmen sich dafür selbst beim Singen auf und sendeten die Videos zur Bearbeitung an die Chorsängerin und Vorstandsvorsitzende Anja Dörger, die mit einem speziellen Programm ein gemeinsames Chorstück daraus bastelte, das sich sehen und hören lassen kann:

Das lebensbejahende Stück von John Rutter, „For the beauty oft he earth“, ist bei Youtube unter folgendem Link zu finden: https://youtu.be/xvEQrj_K2Hg alternativ unter den Suchbegriffen „chor82“ und „Rutter“.

Solange das Wetter mitspielt, probt der Chor weiterhin jeden Montagabend im Freien. Als Schlechtwetterprogramm steht alternativ die Online-Chorprobe oder ein Proben in Kleingruppen zur Verfügung. Wie auch immer – der chor‘82 lässt sich von der Pandemie nicht unterkriegen und sieht positiv in eine hoffentlich nahe Zukunft, in der auch wieder Auftritte und ein herkömmlicher Probenbetrieb möglich sind.

Foto: chor`82

kaltenkirchen chor`82 Kaltenkirchen e.V.
Navigation
Termine heute