Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | DRK

Blutspendetermin am 23. Dezember

Kaltenkirchen (em) Traditionell einen Tag vor Heiligabend lädt der DRK Ortsverein Kaltenkirchen wieder zum Blutspenden ein. Am 23. Dezember von 14:30 – 18:30 Uhr führen der DRK Ortsverein und der Blutspendedienst Nordost diesen gemeinsamen Termin in der Gemeinschaftsschule am Marschweg durch.

Bedingt durch die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage finden insgesamt weniger Blutspendetermin statt, der Bedarf ist aber aktuell gleichbleibend hoch.

Wie auch bei allen Blutspendeterminen in den letzten Monaten, wird auch bei diesem Termin wieder besonders auf die Schutzmaßnahmen durch das Corona-Virus geachtet. Zusätzlich zu den generell sehr hohen Hygienestandards wird vom DRK eine Temperaturmessung bereits am Eingang, sowie eine Befragung der Reiseanamnese vor der Registrierung der Spender und eine Aufforderung zur Handdesinfektion erfolgen.

Potentielle SpenderInnen, die aus Risikogebieten zurückkehren oder Erkältungssymptome zeigen, sind nicht zur Spende zugelassen und werden identifiziert. Ebenso dürfen auch keine Begleitpersonen mit in das Spenderlokal. Auf der Homepage des Blutspendedienstes erfährt man als Reiserückkehrer täglich aktuell, ob eine Blutspende möglich ist oder nicht.

Gespannt sind die Verantwortlichen des DRK-Ortsverein, ob die Rekord-Spendermarke von 153 Blutspender im Oktober übertroffen wird.

Damit es aber zu keinen nennenswerten Wartezeiten kommt, sollte unbedingt das Termin-Reservierungssystem genutzt werden.

Auf der Internet-Präsenz: www.blutspende.de findet man nach der Eingabe der Kaltenkirchener Postleitzahl (24568) die Reservierungsmöglichkeit, um die Wartezeit nach Möglichkeit zu verkürzen. Eine Reservierung kann auch telefonisch über die kostenlose Hotline 0800 11 949 11 erfolgen.

Für jede Spenderin und jeden Spender hält der DRK-Ortsverein im Anschluss an die Spende ein kleines Lunchpaket bereit. Wer gerne Spenden möchte, aber am 23. Dezember keine Zeit hat, kann seine Blutspende Am 15. Januar 2021 abgeben. Dann findet bereits der erste Spendertermin im neuen Jahr statt.

kaltenkirchen DRK
Navigation
Termine heute