Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Karate Sparte KT

Große Beteiligung bei Karate - Vereinsmeisterschaft

Kaltenkirchen (em) Am 28.11.2022 fand nach langer Corona-Pause wieder die lang ersehnte Vereinsmeisterschaft der Karate Abteilung der Kaltenkirchener Turnerschaft statt. Mit viel Spaß und Ehrgeiz stellten sich die Karateka in den unterschiedlichen Klassen dem Wettkampf in den Kategorien Kata und Kumite.

Insbesondere für viele Jüngere war es Neuland, an einer Vereinsmeisterschaft teilzunehmen und eine neue Erfahrung gegenüber dem normalen Training, unter Stresseinfluss die jeweiligen Techniken abzurufen.

Nachfolgend die Ergebnisse nach Altersklasse:
Kata I
(Weißgurte, 7 bis 10 Jahre)
1. Platz: Yannik Just
2. Platz: David Maroszkanycz
3. Platz: Emma Nrecaj
4. Platz: Mervi Just

Kata II
(Farbgurte, ab 8 Jahre)
1. Platz: Ayla Sütcü
2. Platz: Eleni Antochi
3. Platz: Hannes Petersen
4. Platz: Aiko Hartmann

Kihon-Ippon-Kumite
(Farbgurte, 8 bis 14 Jahre)
1. Platz: Carolina Noack
2. Platz: Ayla Sütcü
3. Platz: Hannes Petersen
4. Platz: Eleni Antochi

Kata III
(ab Blaugurt, ab 15 Jahre)
1. Platz: Lars Möhle
2. Platz: Levin Greve
3. Platz: Axel Runge
4. Platz: Tobias Göckens

Jiyu-Ippon-Kumite
(ab Blaugurt, ab 15 Jahre)
1. Platz: Lars Möhle
2. Platz: Levin Greve
3. Platz: Tobias Göckens
„Wir gratulieren allen Siegern und bedanken uns bei allen Karateka für die Teilnahme an diesem Wettkampf. Wir hoffen, weitere Karateka zur nächsten Vereinsmeisterschaft im Januar motiviert zu haben. Ein großer Dank gilt natürlich auch allen Schiedsrichtern und Helfern.“ so Tobias Göckens.

kaltenkirchen Karate Sparte KT
Veröffentlicht am 05.12.2022
Navigation