Warning: file_get_contents(https://home.regenta-net.de/mediathek/api/tv?portal=sm|both): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/kaltenkirchen/index.php on line 633
Stadtmagazin Kaltenkirchen - Anmelden zum FerienLeseClub im Kreis Segeberg Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Kreis Segeberg

Anmelden zum FerienLeseClub im Kreis Segeberg

Kaltenkirchen (em) Der FerienLeseClub (FLC) hat sich in Schleswig-Holstein in den vergangenen Jahren zum größten Leseförderprojekt in den Sommerferien entwickelt. Schülerinnen und Schüler leihen und lesen mit steter Begeisterung Bücher aus dem FLC-Bestand der öffentlichen Bibliotheken in Schleswig-Holstein.

Auch und gerade in Corona-Zeiten möchten die Bibliotheken den Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten zur Ablenkung und zur Beschäftigung bieten.

Am FerienLeseClub Junior können alle Grundschülerinnen und Grundschüler, die nach den Sommerferien in die 3. und 4. Klasse kommen, teilnehmen, am FerienLeseClub alle Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien mindestens in die 5. Klasse gehen.

Im Kreis Segeberg nehmen die Stadtbücherei Kaltenkirchen, die Gemeindebücherei Trappenkamp und die Fahrbücherei 15 daran teil.

In der Gemeindebücherei in Trappenkamp und der Fahrbücherei 15 wird der FLC Junior angeboten, in der Stadtbücherei in Kaltenkirchen wird sowohl der FLC Junior als auch der FLC für die Älteren angeboten.

Und so geht’s: Die Schülerinnen und Schüler melden sich vor oder während der Ferien zum Ferien-LeseClub an. Die Anmeldestarts in den jeweiligen Einrichtungen sind: 08.06.2020 in der Fahrbücherei 15, 09.06.2020 in der Stadtbücherei Kaltenkirchen, 15.06.2020 in der Gemeindebücherei Trappenkamp. Die Anmeldung ist direkt bei den jeweiligen Bibliotheken möglich (persönlich, telefonisch oder per Mail).

Da bei der Fahrbücherei 15 die Schulausleihe nicht im Bus stattfinden kann, wird die Fahrbücherei interessierten Lehrkräften Bücherkisten mit neuen FLC-Büchern anbieten. Kinder, die teilnehmen möchten, können sich in ihrer Schule Bücher aussuchen. Zusätzlich bekommen die Klassen Rucksäcke und Mappen. Unabhängig von den Schulen kann man sich auch direkt bei der Fahrbücherei anmelden. Wer sich anmeldet, erhält einen Rucksack mit FLC-Büchern (einzelne oder Themen-Wünsche werden, wenn möglich, berücksichtigt). Die Rucksäcke können dann im Stützpunkt oder am jeweiligen Ausleihtag in der Gemeinde am Fahrzeug abgeholt werden.

Die Ausleihstarts in den jeweiligen Einrichtungen sind: 08.06.2020 in der Fahrbücherei 15, 23.06.2020 in der Stadtbücherei Kaltenkirchen und 25.06.2020 in der Gemeindebücherei Trappenkamp.

Grundschülerinnen und Grundschüler malen zu jedem gelesenen Buch ein Bild, Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse beantworten schriftlich Fragen zu den gelesenen Büchern. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel.

In der Stadtbücherei Kaltenkirchen können durch das Lösen verschiedener Aufgaben (Basteln, Rätseln, Schreiben) zusätzliche Stempel gesammelt werden.

Am Ende der Sommerferien müssen die gemalten Bilder und die Fragebögen in den jeweiligen Bibliotheken abgegeben werden: am 11.08.2020 in der Stadtbücherei Kaltenkirchen, am 13.08.2020 in der Gemeindebücherei Trappenkamp und am 1. Tourentag nach Fahrplan in den jeweiligen Gemeinden nach den Sommerferien in der Fahrbücherei 15.

Nach den Ferien bekommen dann alle Schülerinnen und Schüler, die erfolgreich am FLC teilgenommen haben, ein Zertifikat für ihre Leseleistung. Diese Zertifikate können die Schülerinnen und Schüler in der Schule den Lehrkräften zeigen, um die erfolgreiche Teilnahme am FLC im nächsten Zeugnis eintragen zu lassen.

Die Grundschülerinnen und Grundschüler erhalten ein Junior-Zertifikat schon ab dem ersten gelesenen Buch. Die Zertifikate für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse werden je nach Leseleistung in Gold, Silber und Bronze vergeben: Bronze: 1-2 gelesene Bücher, Silber: 3-6 gelesene Bücher, Gold: ab 7 gelesenen Büchern.

Allgemeine Informationen zum FerienLeseClub in Schleswig-Holstein: 2008 wurde die Idee des „Summer Reading“ nach Schleswig-Holstein gebracht. 2009 haben die Büchereizentrale Schleswig-Holstein und die NORDMETALLStiftung gemeinsam den FerienLeseClub gegründet. Der FLC hat sich in Schleswig- Holstein in den letzten Jahren als das erfolgreichste landesweite Leseförderungsprojekt in den Ferien etabliert. In diesem Jahr nehmen 61 Büchereien teil.

Foto: Petra Knapp (Fahrbücherei 15), Katja Nielsen (Stadtbücherei Kaltenkirchen) und Mareile Petersen (Gemeindebücherei Trappenkamp). © Stadtbücherei Kaltenkirchen

kaltenkirchen Kreis Segeberg
Navigation
Termine heute