Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Leibniz Privatschule

€ Die Acht vom großen Fluss sind wieder da

Kaltenkirchen (em) Die Bücher stammen aus einer Zeit, in der sich Kinder noch über ein Walkie-Talkie freuten. Doch haben „Die Acht vom großen Fluss“ nichts von dem eingebüßt, was ein tolles Jugendbuch auszeichnet: Spannende Geschichten aus dem richtigen Leben, nicht in der virtuellen Welt.

Und so gehen die sechs Mädchen und Jungen mit ihren beiden tierischen Begleitern – Kater Bandit und Golfhamster Husch – im fiktiven Diekhusen an der Elbe, das auffallend viel Ähnlichkeit dem „echten“ Dorf Kollmar hat, auf Abenteuersuche. Und sie werden fündig: Gleich zwölfmal werden sie in Dinge verwickelt, die nach Aufklärung rufen. Die Schriftstellerin Gabriele Kuhnke hat sie in den 1980er-Jahren beschrieben und erzählt; der Schneiderbuchverlag hat sie im deutschsprachigen Raum verbreitet.

• Der abenteuerliche Fund (Band 1)
• Die unheimliche Vogelinsel (Band 2)
• Das geheimnisvolle Boot (Band 3)
• Feuer in der Nacht (Band 4)
• Rote Fässer über Bord (Band 5)
• Die verschwundenen Goldmünze (Band 6)
• Der verdächtige LKW (Band 7)
• Alarm auf dem Zollschiff (Band 8)
• Die geheimnisvolle Felsenhöhle (Band 9)
• Regatta mit Hindernissen (Band 10)
• Deich in Gefahr (Band 11)
• Der Schatz unter dem Eis (Band 12)

Jetzt sind sie neu erschienen mit den Originaltexten – aber mit einem kleinen Unterschied. Unter der Regie von Kunstlehrerin Sabine Helgesson hat sich ein Team von künstlerisch begabten Schülern der LPS zusammengefunden und als Illustratoren jeden Band d jeden Band reichhaltig bebildert. Die Idee für das spannende Projekt kam von Schulleiter Egon Boesten, der für den Leibniz-Blätter Verlag die Rechte zum Wiederabdruck von der Autorin, Frau Gabriele Kuhnke, erhalten konnte. Georg von Sternberg, Vorsitzender des Verbandes der Schriftsteller in Schleswig-Holstein, hat die Bände in Form gebracht, Kunstlehrer Tobias Hartmann aus Elmshorn hat die Manuskripte für den Druck vorbereitet.

Die Illustratoren sind Schüler des Gymnasiums und der Gemeinschaftsschule der Leibniz Privatschule Elmshorn und Kaltenkirchen:

• Mihrache Tanriverdi
• Leni Szymkowiak
• Sofia Heimann
• Tyra Schlichtkrull
• Amily Bontemps
• Joseline Kielmann
• Finn Worstorff
• Lene Ertl
• Pia Lindner
• Anastasia Fulger
• Farida Korshed
• Julia Preußler

Jeder Band ist in der Leibniz-Bücherstube, aber auch in jeder Buchhandlung in Deutschland, für 7,95 Euro zu haben.

kaltenkirchen Leibniz Privatschule
Leibniz Privatschule
Leibniz Privatschule Elmshorn
Ramskamp 64b
25337 Elmshorn

Leibniz Privatschule Kaltenkirchen
Werner-von-Siemens-Straße 14
24568 Kaltenkirchen
Elmshorn:
info (at) Leibniz-Privatschule.de
www.leibniz-privatschule.de

Kaltenkirchen:
kaltenkirchen (at) leibniz-privatschule.de
www.leibniz-privatschule.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute