Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Polizei

Großrazzia in Bad Bramstedt und Kaltenkirchen!

Kaltenkirchen (em) Seit den frühen Morgenstunden (Donnerstag, 12. März) durchsucht die Polizei unter Federführung der Staatsanwaltschaft Kiel mehrere Gebäude in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

Hintergrund ist eine gefährliche Körperverletzung vom 21. Dezember 2019 in einer Lokalität in Henstedt-Ulzburg. Nach bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Bad Segeberg soll es hier durch fünf Tatverdächtige und weitere bislang Unbekannte zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil mehrerer Geschädigter gekommen sein. Die Opfer erlitten zum Teil erhebliche Verletzungen.

Die aktuellen Ermittlungen richten sich gegen fünf Beschuldigte im Alter von 19 bis 31 Jahren aus Kaltenkirchen, Bad Bramstedt und Ludwigslust (Mecklenburg-Vorpommern). Insgesamt durchsuchen die Beamten sieben Objekte in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Darunter befinden sich auch drei Gewerbeobjekte in Kaltenkirchen, die im Eigentum einiger Beschuldigter stehen. Insgesamt sind 75 Polizeibeamte beteiligt.

Folgemeldung:
Die Durchsuchungen sind mittlerweile abgeschlossen. Die Ermittler der
Kriminalpolizei Bad Segeberg konnte umfangreich Beweismittel und mögliche
Tatmittel sichern. Die Auswertung der Beweise dauert an.

Aus Kaltenkirchen nahmen die Ermittler drei Tatverdächtige im Alter von 20, 28
und 30 Jahren zunächst mit auf die Kriminalpolizeistellen in Bad Segeberg und
Norderstedt.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entließen die Kriminalbeamten die
Männer mangels Haftgründen

Die Motivlage ist Bestandteil der Ermittlungen.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg

kaltenkirchen Polizei
Navigation
Termine heute