Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Stadt Kaltenkirchen

Lesung von Putlitzer Kurzgeschichten am 20.11.2020

Kaltenkirchen (em) Der 42er Autoren e.V. führt seit dem Jahr 2005 in der Kaltenkirchener Partnerstadt Putlitz jährlich einen Kurzgeschichtenwettbewerb „Verleihung des Putlitzer Preises“ mit einer wechselnden Themenvorgabe durch. Eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der die Preisträger mit einem Fanfarenzug und den Honoratioren der Gemeinde im Blitzlichtgewitter der brandenburgischen Presse in eine vollbesetzte Kirche geführt werden, um dort eine Siegerehrung zu erfahren.

Seit dem Jahr 2016 veranstaltet die Stadt Kaltenkirchen in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Kaltenkirchen jeweils zum bundesweiten Vorlesetag im November eines Jahres die Lesung der prämierten Putlitzer Kurzgeschichten im Rahmen eines gemütlichen Abends bei einem Glas Wein und Musikbeträgen zwischen den Lesebeiträgen in den Räumlichkeiten der Volkshochschule. Ziel dieser Veranstaltung ist es, den Kaltenkirchener Bürgerinnen und Bürgern die Städtepartnerschaft nahezubringen.

Bedingt durch die Corona-Pandemie kann die Kaltenkirchener Veranstaltung diesmal leider nicht in gewohnter Form stattfinden. So einigten sich die Verantwortlichen und Mitwirkenden darauf, die Lesung am bundesweiten Vorlesetag unter Einhaltung der Corona-Auflagen über das Internet auszustrahlen.

Alle Interessierten können die Lesung der Putlitzer Kurzgeschichten am Freitag, den 20. November 2020 ab 19 Uhr im Internet unter www.youtube.com/channel/UCuxzZYLkam8TGyohnrdNUuA/featured verfolgen. Bei den Vorlesenden handelt es sich um Personen aus der Stadtvertretung sowie der Jugendstadtvertretung Kaltenkirchen.

Die Geschäftsführerin der Volkshochschule Kaltenkirchen, Frau Dr. Karen Strehlow, sowie der Schirmherr der Veranstaltung, Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe, wünschen bei der diesjährigen Internet-Veranstaltung viel Vergnügen.

„Die Lesung prämierter Putlitzer Kurzgeschichten findet nun zum 5. Mal statt, aber leider unter anderen Bedingungen. Es ist toll, dass sich Hanno Knierim bereit erklärt hat, mit seinem Wissen und Equipment, die Veranstaltung in diesem Format umzusetzen. Weiterhin bedanken wir uns bei den Vorleserinnen und Vorlesern, für die es auch ungewohnt sein wird, die Geschichten ohne Publikum vor einer Kamera zu präsentieren.“, so Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe, Bürgermeister Hanno Krause und Dr. Karen Strehlow, Geschäftsführerin der VHS Kaltenkirchen-Südholstein GmbH.

kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Holstenstraße 14
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191 / 939-0
Fax: 04191 / 939-100
E-Mail: info (at) kaltenkirchen.de
Homepage: www.kaltenkirchen.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute