Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Stadt Kaltenkirchen

Kein verkaufsoffener Sonntag am 28.03.2021

Kaltenkirchen (em) Die Verordnung der Stadt Kaltenkirchen über das Offenhalten von Verkaufsstellen aus besonderem Anlass an Sonn-und Feiertagen sieht unter anderem für Sonntag, den 28.03.2021, die Öffnung der Verkaufsstellen in der Zeit von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr vor. Der besondere Anlass sollte das beabsichtigte „Frühlingsfest“ sein.

Nach der zur Zeit gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes sind Veranstaltungen jedoch verboten. Mit einer Lockerung dieser Regelung ist aufgrund der aktuellen Entwicklung der Inzidenz-Werte (96,7 ; Stand 17.03.2021, 03:00 Uhr, RKI) nicht zu rechnen.
Damit entfällt die Grundlage für die Öffnung der Geschäfte, sodass es am 28.03.2021 keinen verkaufsoffenen Sonntag in Kaltenkirchen geben kann.
„Mit Vertretern der Kaufleute sind wir uns einig, dass ein verkaufsoffener Sonntag unter diesen Umständen leider nicht möglich ist, was wir alle sehr bedauern.“, so Bürgermeister Hanno Krause.

kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Navigation
Termine heute