Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Stadt Kaltenkirchen

Das sind die Kandidaten zur Jugendstadtvertretung

Kaltenkirchen (em) Die Wahl der 7ten Jugendstadtvertretung findet am Dienstag, den 16.11.2021 statt. Wahlberechtigt sind alle Kinder und Jugendlichen zwischen dem vollendeten 12. und dem vollendeten 18. Lebensjahr, die zum Zeitpunkt der Wahl mit Hauptwohnsitz in Kaltenkirchen gemeldet sind. Stichtag für das Wahlalter ist der Tag der Wahl. Alle wahlberechtigten Kinder und Jugendlichen haben bereits eine Wahlbenachrichtigung erhalten.

Die Mitglieder der Jugendstadtvertretung werden an allen weiterführenden öffentlichen Schulen und Schulen in freier Trägerschaft in der Stadt Kaltenkirchen gewählt. Für Schülerinnen und Schüler, die außerhalb des Stadtgebietes eine Schule besuchen und Nichtschüler findet die Wahl im Jugendhaus, Marschweg 14, statt. Alternativ kann auf Anfrage per Briefwahl gewählt werden.
Jede weiterführende Schule in Kaltenkirchen gilt als ein Wahlort. Daneben ist das Jugendhaus Wahlort für Schülerinnen und Schüler, die eine Schule außerhalb des Stadtgebietes besuchen sowie für die Nichtschüler.

Das Wahlergebnis wird am 16.11.2021 ab 18:30 im Ratssaal bekannt gegeben.
Die Jugendstadtvertretung besteht aus mindestens 10 und maximal 18 Mitgliedern, wobei ein Mitglied vom Stadtjugendring benannt wird. Alle anderen Mitglieder werden gewählt.
Stadtjugendpflegerin Katrin Voß: „Das ist meine erste Wahl zur Jugendstadtvertretung. Ich bin schon ganz gespannt auf das Ergebnis und wünsche mir, dass wir die Wahlbeteiligung aus dem Jahr 2019 (damals 17 Prozent) steigern können.“

„Eine hohe Wahlbeteiligung zeugt vom Engagement unserer Jugendlichen. Die Beteiligung unserer Jugendlichen ist ein wesentlicher Bestandteil einer zukunftsorientierten Stadtentwicklung Kaltenkirchens.“, so Bürgermeister Hanno Krause.

Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur 7ten JSV am 16.11.2021

Mia Biethan
Henrik Brück
Nele Altenhöner
Louis Sommer
Luca Sommer
Ihor Horban
Max Pröhl
Lina Dahmke
Anton Koch
Douglas Lüdecke
Nico Suslow
Milena Basse
Emma Charlotte Conrad
Börje Lorenz
Mia Schmeling
Floriana Ellinor Warnke


Foto:
Kandidaten zur Jugendstadtvertretung. Es fehlen Anton Koch und Ihor Horban. © Stadt Kaltenkirchen

kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Holstenstraße 14
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191 / 939-0
Fax: 04191 / 939-100
E-Mail: info (at) kaltenkirchen.de
Homepage: www.kaltenkirchen.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute