Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Kaltenkirchen | Stadt Kaltenkirchen

Erste Sitzung des Beirates für Menschen mit Behinderungen

Kaltenkirchen (em) Der in Kaltenkirchen neugeschaffene Beirat für Menschen mit Behinderungen ist am 20.10.2022 zu seiner 1., der konstituierenden (= festsetzenden, feststellenden), Sitzung im Ratssaal der Stadt zusammengekommen. Bei den Wahlen wurde Daniela Bünemann zur 1. Vorsitzenden des Beirats, Torben Bröer zu ihrem 1. Stellvertreter und Sabine Schulz zu ihrer 2. Stellvertreterin gewählt.

Für die Teilnahme an den Sitzungen der Stadtvertretung und deren Ausschüssen wurden folgende Mitglieder und ihre Vertretungen benannt:

Daniela Bünemann, Torben Bröer und Sabine Schulz für die Stadtvertretung, Torben Bröer und Daniela Bünemann für den Hauptausschuss, Sabine Schulz und Stefan Pohlmann für den Jugend-, Sport- und Bildungsausschuss, Marina Groth und Kersten Hansen für den Sozial-und Gleichstellungsausschuss und Geesche Altenhöner und Jan Oliver Rudolph für den Bau- und Umweltausschuss.

Die Tagesordnungspunkte „Änderung der Satzung“ und „Erstellen einer Geschäftsordnung“ wurden in die nächste Beiratssitzung vertagt, da dazu noch Beratungsbedarf bei den Beiratsmitgliedern besteht.

Die Sitzung wurde von 2 Gebärdendolmetscherinnen begleitet und von einer Dolmetscherin in Leichte Sprache übersetzt.

„Wir gratuliere allen Gewählten und Benannten. Wir freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit. Der Beirat für Menschen mit Behinderung wird uns in Politik und Verwaltung in Kaltenkirchen zu allen Themen beraten, die bei der Entwicklung einer inklusiven Stadtgemeinschaft wichtig sind.“, so Bürgermeister Hanno Krause und Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe unisono.

Foto: Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe und Bürgermeister Hanno Krause gratulierten den Gewählten und für die Gremienarbeit (Stadtvertretung und Ausschüsse) Benannten.
In der Bildmitte – im Rollstuhl sitzend - die frisch gewählte 1. Vorsitzende des Beirates, Daniela Bünemann, mit den Vertretern Torben Bröer (rechts) und Sabine Schulz (links) sowie (v.l.n.r.) Martina Groth, , Sabine Schulz, Jan Oliver Rudolph, Kersten Hansen, Stefan Pohlmann und der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Andreas Mecke. © Stadt Kaltenkirchen

kaltenkirchen Stadt Kaltenkirchen
Veröffentlicht am 25.10.2022
Stadt Kaltenkirchen
Stadt Kaltenkirchen
Holstenstraße 14
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191 / 939-0
Fax: 04191 / 939-100
E-Mail: info (at) kaltenkirchen.de
Homepage: www.kaltenkirchen.de
Weitere Artikel lesen
Navigation